Warum kotzt Sie morgens auf nüchternen Magen: Ursachen

Übelkeit am morgen kann in jedem Alter auftreten. Wenn dieses Symptom nicht bedrängt man immer wieder, ist es wahrscheinlich, kurz bevor er oder fetthaltigen Lebensmitteln überfressen oder zu viel getrunken. Um den Gesundheitszustand verbessert hat, genügend Wasser trinken und versuchen, nicht zu viel zu Essen an diesem Tag. Aber morgen kann das Erbrechen und die schwereren Gründen. Dies kann ein Signal, warnendem über die Entwicklung von schweren Krankheiten im Körper. Also, wenn dies Symptom tritt oft, muss dringend herausfinden, warum das kotzen morgens auf nüchternen Magen.

Krankheiten des Verdauungstraktes, die provozieren morgendlichen übelkeit

Oft erscheint vor übelkeit Erbrechen. Der Magen kann keine Nahrung zu verdauen und versucht, sich davon zu befreien. Wenn dir schlecht ist, er fühlt sich подкатывающуюся die schwere unter der Brust, begleitet von einem erhöhten слюноотделением. Kann manchmal leicht übel, auch wenn Sie viel Essen wollen. Aber wenn es wiederholt sich jeden Tag, die Gründe können folgende sein:

  • Dyskinesie der Gallenwege. Bei den Mädchen der Grund für übelkeit am morgen möglicherweise genau diese Krankheit. Vor allem ist er anfällig für gerade mager Vertreterinnen des schwachen Geschlechts und Jugendliche. Das Problem tritt wegen der schwachen Abfluss der Gallenflüssigkeit, die verlangsamt aufgrund der Besonderheiten des durchflieens der metabolischen und hormonellen Prozesse im individuellen Organismus. Wenn die Krankheit rechtzeitig diagnostiziert wird, die keine ernsten Folgen nicht zu erwarten;
  • Gastritis, Erosion oder Geschwür des Magens. Diese Krankheit sprechen von übersäuerung im Magen, so dass der Patient oft auftreten kann Sodbrennen, übelkeit und Erbrechen in den morgen-und Abendstunden, Schmerzen und Krämpfe im Magen-Darm-Bereich, vor allem nach dem Essen. Wenn die Ursache zu identifizieren und einen Kurs der Behandlung, entzündliche Prozesse gehen können und nie mehr daran zu erinnern. Wenn das Geschwür lange Zeit nicht entdeckt wird, an dessen Stelle ein Krebsgeschwür entstehen kann;
  • Cholezystitis. Wenn morgens krank, es kann eine Entzündung der Gallenblase, die wegen der Bildung der Steine in einem Organ oder wegen eindringen in ihn den Saft aus der Bauchspeicheldrüse. Abgesehen von der übelkeit, der Patient klagt über starke Schmerzen im rechten Oberbauch;
  • Appendizitis. Diese heimtückische Krankheit, die lange unbemerkt bleiben kann und nach zeigen sich ziemlich dramatisch. Beim erkennen von sich übelkeit auf nüchternen Magen, häufigem Stuhl und Schmerzen im rechten Unterbauch, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen, da die Anlage möglicherweise eitrige und durchbrechen in die Bauchhöhle;
  • Pankreatitis. Übelkeit auf nüchternen Magen und morgens Erbrechen sind Symptome dieser Krankheit. Diese Erkrankung der Bauchspeicheldrüse, bei der die behindert den Abfluss des Saftes aus Ihr heraus, was führt zu einer Entzündung des Organs und der umgebenden Gewebe. In der Gruppe des Risikos befinden sich die Menschen, die gerne fettiges Essen, reichliche und späte abendliche Mahlzeiten und Alkohol.

Andere Krankheiten, die auf nüchternen Magen kotzen

Wenn auf nüchternen Magen krank ist sprechen kann über verschiedene Erkrankungen oder Prozessen und nicht ein Problem des Verdauungssystems:

  1. Bluthochdruck. Bluthochdruck wird oft begleitet von Symptomen wie übelkeit auf nüchternen Magen, Kopfschmerz, Antriebslosigkeit und Apathie. Menschen, die leiden an dieser Erkrankung, oft mit ähnlichen Symptomen. Wenn nicht typisch für den Menschen ist das Phänomen, wie erhöhten Blutdruck, dann ist es eine drastische Erhöhung kann eine Warnmeldung bei Annäherung an einen Schlaganfall oder Herzinfarkt.
  2. Migräne. Starke schneidende Schmerzen, die lokalisiert in einem bestimmten Teil des Kopfes, begleitet von übelkeit, Erbrechen, Unverträglichkeit von hellem Licht und Lärm, um den Mann zu quälen kann auch unmittelbar nach dem aufwachen.
  3. Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Wenn morgens krank auf und zieht Erbrechen, gibt es ständige Veränderungen, Druck, Schweregefühl und brennen hinter dem Brustbein – es kann sprechen über solche Erkrankungen, wie Ischämie, Herzinsuffizienz, Herzrhythmusstörungen usw. darüber hinaus sind diese Zeichen erscheinen vor einem Herzinfarkt oder einem Herzinfarkt. Ein weiterer Grund für solche Reaktionen – Thrombose. Dies ist eine sehr gefährliche Krankheit, da das Blutgerinnsel verstopft das Gefäß und stört Blutversorgung, dass in der Abwesenheit von einer sofortigen medikamentösen Behandlung endet mit Zyanose und tödlichem Ausgang.
  4. Hepatitis B kann auch durch übelkeit und Erbrechen am morgen auf nüchternen Magen in den frühen Stadien der Krankheit. Wenn die Krankheit fortschreitet, dieses Symptom raus.
  5. Bei starken Nahrungsmittelallergien können sich schwindelig fühlen, übelkeit und Müdigkeit. Allergien provozieren kann jeder Lebensmittel, beginnend von der Schokolade bis hin zu Buchweizen.
  6. Helminthiasis. Das Vorhandensein von Parasiten im Körper verursacht auch ein solches Symptom wie übelkeit auf nüchternen Magen. Wurmbefall ist charakteristisch für Kinder. Wenn das Kind ist blass, hat keinen Appetit und morgens erbricht, ist es möglich, dass in seinem Darm oder Leber Parasiten besiedelt, die verhindern, dass das normale Leben des Kindes.
  7. Schwangerschaft. In diesem Fall ist die übelkeit am morgen nicht durch Krankheit, sondern durch normale physiologische Prozesse im Körper der Frau. Dieses Phänomen nennt man eine Blutvergiftung, es tritt im ersten Trimenon der Schwangerschaft. Der Körper der Frau zunächst nimmt die Frucht als Fremd-Antigen, deshalb entstehen solche Reaktionen. Allmählich treten hormonellePerestroika und solche Anzeichen, wie Erbrechen, Schwindel und übelkeit am morgen, zurücktreten.

Die Ursache der übelkeit am morgen bei Männern kann regelmäßig Alkoholmissbrauch und permanent Rauchen. Magen-Darm-Trakt signalisiert somit das eindringen in ihm große Mengen von Toxinen, die vergiften nicht nur das Verdauungssystem, sondern auch in das Blut absorbiert.

Diagnose und Behandlung

In jedem Fall, wenn eine Person kann oft fühlen übelkeit am morgen und reißen, und nicht Schwanger ist, dann sollte er unverzüglich Gastroenterologe besuchen. Bestimmen der wahre Ursprung dieser Symptome schwierig. Zuerst wird der Patient aufgefordert, eine vollständige Untersuchung, die gehören endoskopische und Röntgen-Untersuchung des Magens und Probenahme von Blut, Urin und Kot. Viele weigern sich zu schlucken Sonde und lieber Röntgen, manchmal ist es jedoch nicht ratsam, da bei der Endoskopie der Mensch empfindet nichts, außer starken Erbrechen drängen, und nicht Strahlendosis erhält.

Nach Diagnosestellung wird der Patient die entsprechende Behandlung ernennen. Was wird in die Liste der Medikamente und Behandlungen, den Verlauf nachverfolgt werden müssen, um loszuwerden, übelkeit auf nüchternen Magen und von anderen lästigen Symptome, kann nur ein Spezialist entscheiden. Wenn am morgen gelegentlich krank und wir brauchen eine bessere Gesundheit, damit dringende Angelegenheiten, aufgehoben werden kann zu den folgenden Methoden:

  • saugte ein Stück Zitrone oder Zitronensäure Kochen Wasser. Es ist genug, um schneiden Sie die halbe zitrusfrucht in kleinen Scheiben und Gießen Sie zwei Tassen kochendes Wasser. Wenn die infusions abgekühlt ist, man kann ihn trinken. Entfernen Sie solche Symptome wie morgendliche übelkeit und Erbrechen auf nüchternen Magen auf diese Weise können sowohl bei schwangeren als auch bei Kindern. Menschen mit hohem Säuregehalt, Magengeschwür oder Gastritis so loswerden übelkeit nicht empfohlen;
  • trinken Tee mit Ingwerwurzel. Sie können selbst einen Drink vorbereiten, aber Sie können kaufen fertige Teebeutel mit Ingwer. Effektiver kämpft mit übelkeit die erste Option. Teelöffel дробленного Ingwerwurzel goss ein Glas abgekochtes Wasser und trinken in Form von Wärme;
  • Kochen Sie Wasser oder Tee mit Minze oder saugte мятную Süßigkeiten. Minze in jeder Art meistert mit übelkeit. Können Sie brechen die frischen Blätter und übergießt Sie mit kochendem Wasser oder getrocknet verwenden.

Erbrechen am morgen bei Männern ist oft ein Symptom des gewöhnlichen Kater. In diesem Fall auf nüchternen Magen trinken salziges Mineralwasser oder Salzlake. Dadurch wird die Wasser-Salz-Gleichgewicht führt, in den Gefühlen und befreien Sie von übelkeit und Erbrechen.

Was ist zu tun, wenn Sie krank in der Schwangerschaft

Wenn die Ursache der übelkeit auf nüchternen Magen bei Frauen ist eine Schwangerschaft, dann kann eine solche Symptom ist ganz einfach. Muss ein paar einfache Regeln merken:

  • nach dem aufwachen Essen Kekse, ein Stück Käse oder ein Sandwich und trinken süßen Tee, und dann eine vertikale Position;
  • naschen im Laufe des Tages so oft wie möglich, um wieder Anfang nicht übel;
  • zwingen Sie sich wenigstens ein bisschen gegen die übelkeit.

Die Letzte Empfehlung scheint es seltsam und unwahrscheinlich, da die Frauen denken, dass wenn Sie etwas isst, dann ist es sofort zu übergeben. Eigentlich ganz im Gegenteil. Wenn eine schwangere Frau auf nüchternen Magen trinkt Tee und isst etwas süßes und nahrhaftes, das Niveau des Zuckers in Ihrem Blut normalisiert und übelkeit raus. Wenn ständig weigern zu Essen wegen der übelkeit, kann man stark an Gewicht zu verlieren, was negative Auswirkungen auf den Fötus.

Übelkeit auf nüchternen Magen ist nicht immer ein Zeichen einer gefährlichen Erkrankung. Trotzdem ignorieren dies ein Symptom der nicht – Krankheit besser zu erkennen in einem frühen Stadium, als Sie zu behandeln gestartete Form.