Schädlich ob Döner und ob Sie vergiftet

Fast Food ist fest in das Leben des modernen Menschen. In den Städten können Sie eine große Anzahl der Verkaufsstellen, wo realisieren Burger, Hot Dogs, shawarma und andere Produkte, die in der Lage, schnell Ihren Hunger stillen. All diese Produkte sind lecker, warm, aber so sicher, wie es scheinen mag auf den ersten Blick? Schädlich ob Döner und ob Sie vergiftet? Diese Fragen stellen sich viele Käufer leckeren Produktes, und die Antwort ist hier klar – Lebensmittelvergiftung bekommen kann jedem Produkt.

Die Zubereitung beginnt mit Döner auf einer speziellen Heizplatte gegrilltem Fleisch. Lamm, Huhn Geflügel, Truthahn, Kalbfleisch, und in einigen Ländern und Schweinefleisch, aufgereiht auf einer vertikalen Spieß und braten am Grill. Wie brat-Fleisch Stücke schneiden mit einem scharfen Messer in eine spezielle Auffangschale, und dann zusätzlich gemahlen. Danach in Fladenbrot gewickelt gegrillte Fleischstücke, Gemüse – Tomaten, Gurken, Kohl, gewürzt und reichlich Saucen – Knoblauch und Tomaten. Dieses Gericht wird ohne die Hilfe von Geräten, was besonders praktisch für unterwegs.

Die Ursache der Vergiftung Döner

Vergiftung Döner ist nicht so selten. Täglich eine Lebensmittelvergiftung aufgezeichnet bei einer großen Zahl von Menschen und einige von Ihnen sündigen gerade auf die schnelle Lebensmittel, die gekauft wurden und am Vorabend gegessen. Ursachen der Vergiftung Döner können auch mehrere sein. Einige davon sind im folgenden aufgelistet:

  • Schlecht gemacht oder altes Fleisch. In Fleischerzeugnissen enthalten sein können krankheitserregenden Mikroben, zu denen sich Salmonellen und Escherichia coli. Bei der Nichtbefolgung der Technologie der Zubereitung Keime in den menschlichen Organismus und verursachen Rauschzustände.
  • Gemüse mit Pestiziden oder Nitraten. Es ist kein Geheimnis, dass findige Händler verwenden oft Gemüse niedriger Qualität für die Zubereitung von Döner. Dies reduziert die Kosten des Endprodukts und einen höheren Gewinn zu erzielen, aber der Käufer kann ein Gesundheitsproblem.
  • Abgestanden Saucen. Wenn die verwendeten Saucen zu lange offen und ohne Kühlschrank aufbewahrt werden, dann können Sie auch ein Grund der Vergiftung.
  • Koch ohne Kontrolluntersuchung und hygienische Buch. Ein Mann, der auch äußerlich absolut gesund, kann der Träger einer gefährlichen Infektionskrankheit, die durch Tröpfcheninfektion übertragen wird. Der Verkäufer Döner oder anderen ähnlichen Produkten muss der Sanitär Buch Bandform und in regelmäßigen Abständen eine ärztliche Untersuchung übergeben.

Kaufen Produkte für einen schnellen Snack können Sie nur in den offiziellen Verkaufsstellen. Sie können nicht kaufen, dönerkebab oder Hotdogs in den Ställen zweifelhaften, wo die Produktqualität garantieren kann niemand.

Symptome von der Vergiftung Döner

Vergiftung Döner in der Regel gekennzeichnet durch solche unangenehmen Symptomen:

  • schweren übelkeit;
  • unstillbares Erbrechen;
  • reichlich Speichelfluss;
  • Allgemeine Schwäche;
  • übermäßigem Schwitzen;
  • Diarrhöe, die einen üblen Geruch und kann mit Partikeln des Blutes;
  • erhöhte Temperatur, die bis zu der kritischen Werte;
  • starke Schmerzen im Bereich des Bauches und des Magens.

Bei schweren Vergiftungen beim Menschen kann Verwirrtheit und Ohnmacht – dies deutet auf eine Beteiligung des zentralen Nervensystems.

Wenn eine Verschlechterung der Allgemeinen Gesundheit nach dem Verzehr von Döner bei einem Kind beobachtet, dann müssen Sie unverzüglich den Arzt anzurufen. Nur ein Qualifizierter Arzt kann richtig die Ursache der Krankheit zu bestimmen und eine angemessene Behandlung.

Notfallhilfe

Bereits bei den ersten Anzeichen einer Lebensmittelvergiftung muss dem betroffenen medizinische Hilfe. Dies minimiert die Absorption von Giften in die Blutbahn und Stoppt den Prozess der Allgemeinen Intoxikation des Organismus. Die Vorgehensweise sieht so aus:

  1. Einer großen Menge Wasser gewaschen Magen. Dazu verwenden Sie eine schwache Lösung von Soda oder leicht rosa Lösung von Mangan. Die Flüssigkeit zum Spülen bereiten in Höhe von etwa 7 Liter, es sollte die Körpertemperatur. Nachdem der Patient Trank 5-6 Gläser der Lösung, rufen Sie künstliche Erbrechen. Lavage führen bis die Reinheit der Gewässer.

Mangan, bevor Sie in das Wasser für das waschen der Magen verdünnt in einer kleinen Menge Wasser und dann schon fügen in das Gesamtvolumen. Dies verhindert das eindringen von ungelösten Kristalle von Mangan auf die Magenschleimhaut.

  1. Nachdem der Drang Erbrechen treten nicht auf, dem geschädigten alle 15-20 Minuten geben Adsorbentien, neutralisieren die schädlichen Giftstoffe und fördern deren schnelle Entfernung aus dem Körper.
  2. Wenn die Krankheit mit hohem Fieber, Patienten, geben paracetamol oder Ibuprofen in Tabletten. Sirupe und Suspensionen besser nicht zu geben, um nicht ärgern Farbstoffen und Zusätzen und ohne das der Kranken Magen.
  3. Das Opfer ins Bett legen und warm Hafen. Achten Sie darauf, dass der Kopf ein wenig gedreht, um zu vermeiden, захлебывания Erbrochenem.

Wenn Sie nach der ersten Hilfe Zustand des Menschen nicht verbessert, benötigt dringend aufgerufen BRIGADE der ärzte!

Ob Antibiotika bei der Vergiftung Döner

Einige Leute Fragen sich, was tun Sie, wenn der Rausch vergeht Person schwer und lange quälen die Symptome der Vergiftung?Kann ich in diesem Fall die Einnahme von Antibiotika beginnen?

Antibiotika sollte ausschließlich ein Arzt und nur nach den Ergebnissen der Laboruntersuchungen. Bei Patienten mit schweren Formen von Lebensmittelvergiftungen nehmen Analysen von Kot, Urin, Blut und Erbrochenem und auf der Grundlage dieses Biomaterial bestimmen die Art des Erregers. Nicht alle pathogenen Organismen gleich anfällig für eine bestimmte Gruppe von Antibiotika, so dass die beste Option wählt Infektionskrankheit.

Bei der Vergiftung Döner kann nicht zugewiesen werden sich die Antibiotika selbst, dies führt zu einer Glättung der Symptome und die Schwierigkeit in der Errichtung der richtigen Diagnose!

Die Erholungsphase

Nach Abklingen der akuten Symptome der Lebensmittelvergiftung, das Opfer noch eine Weile sollte eine Diät, um zu verhindern, dass Rückfall. In den ersten Tagen überhaupt nicht zu Essen geben, und bieten nur viel trinken, und dann die Ernährung sieht so aus:

  • Bratäpfel, Reife Bananen;
  • галетное Plätzchen, nicht Kekse, Muffins;
  • die zweite brühen;
  • Eier;
  • Joghurt oder бифидокефир;
  • Kartoffelpüree;
  • gekochter Hühnerbrust.

Während der gesamten Rehabilitationsphase sollte der Patient viel trinken, um die verlorene am ersten Tag der Krankheit die Flüssigkeit. Erlaubt in das Getränk ein wenig Honig hinzufügen, die eine wertvolle Quelle an Mineralien und hilft, sich schneller zu erholen Elektrolitny Gleichgewicht.

In der Erholungsphase Patienten empfohlen, Probiotika, Sie helfen schnell wiederherstellen Mikroflora des Magen-Darm-Trakt.

Mögliche Folgen nach der Vergiftung Döner

Wenn die Symptome der Vergiftung nicht stark ausgeprägt und sehr schnell Hilfe geleistet, was keine Folgen für die Gesundheit nicht. Vielleicht nur eine kleine Unpässlichkeit innerhalb von ein paar Tagen.

Wenn starke Vergiftung und durch Ergebnisse der Analysen ergab eine schwere Krankheitserreger – Salmonellen, Botulismus, Streptokokken, wird die Behandlung verlängert und möglicherweise der Erwerb von chronischen Krankheiten. Beim Menschen entwickeln chronische Gelbsucht, Gastritis, Erkrankungen des zentralen Nervensystems, sowie mögliche anhaltende allergische Reaktionen. Um negative Konsequenzen zu minimieren, die ärzte-Infektionskrankheit Spezialisten führen eine umfassende Behandlung.

Die Prophylaxe der Vergiftungen Döner

Dass sage, und manchmal will Sie schmecken knuspriges Fladenbrot mit köstlichen Fleischbrocken drin. Um sich selbst zu schützen vor möglichen Vergiftungen, halten Sie sich an nur eine Regel – kaufen die Produkte an bestimmten stellen, wo Sie die Genehmigungsunterlagen für den Handel.

Schnell und leckeren Snack in der Mittagspause Döner hilft. Dieses Produkt ist ziemlich kalorienreich, daher perfekt löscht den Hunger. Es kann kaufen und Essen, aber Verkaufsort sollten nur geprüfte.