Vergiftung mit rotem Kaviar Symptome und Anzeichen

Roter Kaviar Stammgast festtische. Diese Delikatesse geschätzt für seinen feinen Geschmack und zarten Duft. Darüber hinaus seine Verwendung bringt unschätzbare nutzen für den Körper. Aber dies gilt nur, wenn der Kaviar frisch. Andernfalls kann es zu schwerwiegenden Problemen mit der Gesundheit. Um nicht verdienen Vergiftung mit rotem Kaviar, müssen Sie wissen, wie man richtig wählen Sie dieses Produkt.

Warum geschieht die Vergiftung

Die Vergiftung von Meeresfrüchten kann schwerwiegende Folgen für die Gesundheit. In schweren Fällen ist es endet toxische Schädigung der Leber oder Nieren, und manchmal tödlich. Wobei Vergiftung Kaviar nicht weniger gefährlich als die roten. Daher ist dieses Produkt müssen Sie mit größter Sorgfalt.

Rausch tritt in den folgenden Fällen:

  1. Bei der Verwendung des Produktes welches mit Verfallsdatum.
  2. Wenn die Eier falsch behandelt und засолена.
  3. Die übertretung von hygienischen Standards bei der Verarbeitung.
  4. Die Nichtbefolgung der Regeln der Lagerung.
  5. Das eindringen in die Eier von pathogenen Mikroorganismen.

Achten Sie genau auf die Produkte, die Sie Essen. Wählen Sie nur Produkte von vertrauenswürdigen Herstellern.

Regeln für die Auswahl von rotem Kaviar

Kommen in den laden für diese Köstlichkeit, nicht aus dem Regal nehmen zum ersten mal an die Bank. Bei der Auswahl beachten Sie die folgenden Richtlinien:

  1. Untersuchen Sie die Verpackung. Es sollte nicht die Dichtheit beeinträchtigt werden. Von der Ware, die nach Gewicht verkauft werden sollte aufgegeben werden, da es unmöglich ist, genau zu bestimmen, die Haltbarkeit des Produkts. Bevorzugen Sie Glas-Banken. In Ihnen können Sie prüfen, selbst laichen.
  2. Gute leckere Kaviar abgebaut und recycelt am Ende des Sommers. Wenn das Herstellungsdatum später, das bedeutet, dass die Delikatesse eingefroren wurde oder lange Zeit засаливался. Dies erhöht die Gefahr, dass sich darin Krankheitserreger.
  3. Wenn das Produkt in ein Glas, um Sie sorgfältig zu untersuchen. Die Eier müssen unversehrt sein, nicht слипшимися.
  4. Eier in Metall-Topf betrachten nicht gelingen, so Lesen Sie sorgfältig die Kennzeichnung. Herstellungsdatum und Verfallsdatum müssen ausgestanzt werden auf dem Deckel. Datum, die Print-Methode, die leicht geändert werden können.
  5. Bevorzugen Sie деликатесу, handgefertigtem auf Kamtschatka und im Fernen Osten.

Die Einhaltung dieser einfachen Regeln, werden Sie in der Lage, ein qualitativ hochwertiges Sicheres Produkt.

Wenn Sie Eier gekauft, öffnete die Dose und spürte einen unangenehmen Geruch, werfen Sie es oder bringen Sie zurück in den laden. Denken Sie daran, dass die Gesundheit wertvoller als eine Delikatesse.

Handhabung und Lagerung

Auch wenn Sie sich für ein qualitativ hochwertiges frisches Produkt, seine falsche Lagerung kann zu einem schnellen Verderb führen. Untersuchen Sie das Etikett. Auf Ihr ist angegeben, bei welcher Temperatur müssen Sie halten an der freiliegenden Verpackung. Wenn Sie die Dose bereits geöffnet ist, dann befolge die folgenden Regeln:

  1. Speichern Sie den Kaviar in der Dose nicht. Legen Sie Sie in eine saubere Glasschüssel, die dicht schließt.
  2. Bank für die Lagerung sollte nicht zu groß sein. Nachdem Sie legte es Eier, freier Speicherplatz in Ihr bleiben darf. Die Anwesenheit von Luft in dem Behälter wird an den Anfang des Prozesses der Fermentation.
  3. Gießen Sie über Waden Esslöffel Pflanzenöl. Diese Folie verhindert das eindringen von Luft und Verderb des Produktes.
  4. Zum schließen die Banken verwenden Sie die blechernen Kappen. Besser wählen Sie eine Kunststoff-oder Glas.
  5. Speichern Sie die Eier unbedingt im Kühlschrank. Wenn Sie möchten, Sie warten, für eine lange Zeit, legen Sie in den Gefrierschrank. Aber denken Sie daran, dass das Produkt nach dem Auftauen verliert deutlich in Geschmack und Aussehen.
  6. Im Kühlschrank stellen Sie ein Glas auf die Obere Regal und näher an der Wand.

Nur bei Einhaltung dieser Regeln können Sie sicher sein, dass das Produkt nicht verdirbt schnell. Wenn der Kaviar immer noch schlecht, Sie bereuen es nicht, sondern sofort wegwerfen. Es gibt несвежую überfällige roten Kaviar extrem gefährlich.

Anzeichen für verdorbene Kaviar

Zu verstehen, dass Kaviar ganz toll sein, aus den folgenden Gründen:

  1. Unangenehmen Geruch. Zersetzungsprodukte haben eine scharfe spezifischen Geruch. Auf Ihr können Sie genau bestimmen, dass die Eier nicht zum Verzehr geeignet ist.
  2. Den Vorgeschmack. Manchmal Kaviar bitter wegen der Fehler bei der Gewinnung zu nutzen. Wenn die Fische beschädigt die Gallenblase, die Galle stieg in die Eier. In diesem Fall ist der Gebrauch des Produktes nicht gefährlich, aber lecker wird es nicht. Bitterkeit erscheinen und wegen unsachgemäßer Lagerung Delikatesse. In diesem Fall ist es einfach zu gefährlich. Schlechter Geschmack das Produkt geben kann und verwendete Konservierungsmittel Lebensmittel.
  3. Wenn auf der Wade sichtbare Spuren von Schimmel, muss Sie sofort wegwerfen. Manche entfernen nur den betroffenen Teil, und den Rest versuchen zu Essen. In diesem Fall ist die Wahrscheinlichkeit einer Vergiftung sehr hoch.
  4. Über die Beschädigung des Produktes spricht und die auf ihm Schleim.

Beim erkennen solcher Anzeichen von Verderb von der Delikatesse, müssen Sie unverzüglich zu befreien.

Symptomatik der Vergiftung

Wenn Sie begann zu verstehen, dass der Kaviar verdorben, zu spät, die Hauptsache ist, Zeit zu handeln. In diesem Fall vermeiden können schwere Folgen für die Gesundheit. Zu den wichtigsten Symptome der Vergiftung mit verdorbenen Kaviar unterschieden:src="/poisoning-de/images/1112-4.jpg">

  1. Schmerzen, lokalisiert in der Magengegend.
  2. Längerer Durchfall.
  3. Anfälle von übelkeit.
  4. Koliken, Blähungen.
  5. Häufiges Erbrechen.
  6. Kopfschmerzen.
  7. Allgemeine Schwäche.
  8. Verwirrung.
  9. Die Senkung des Blutdrucks.
  10. Manchmal gab es eine Zunahme der Körpertemperatur.
  11. In besonders schweren Fällen tritt der Verlust des Bewusstseins, Desorientierung im Raum.

Die ersten Symptome der Krankheit auftreten können, innerhalb einer Stunde nach dem Konsum von minderwertigen Produkt.

Wenn Sie aßen genug, sofort einen Krankenwagen rufen. Bei kleinen Mengen meistens genügt die rechtzeitige erste-Hilfe-Maßnahmen ergreifen.

Erste-Hilfe-Maßnahmen

Wenn Sie nicht wissen, was zu tun ist bei Vergiftungen Kaviar, sofort einen Arzt aufsuchen. Ein Spezialist kann beurteilen Sie den Zustand des Opfers und entwickeln die richtige Strategie der Behandlung. Unter den Maßnahmen der ersten Hilfe unterscheiden:

  1. Magenspülung. Dazu können Sie die blassrosa Lösung von Kaliumpermanganat. Nur darauf achten, dass Ihre Kristalle vollständig aufgelöst in Wasser. Das Opfer muss trinken so viel wie möglich solcher Lösung. Danach müssen Erbrechen. Es ist genug, um ein wenig Druck auf die Basis der Zunge. Wenn Kaliumpermanganat zur Hand war, verwenden Sie Wasser mit einer kleinen Menge von Salz. Pro Liter reicht ein Teelöffel.
  2. Sie müssen akzeptieren Adsorbens. Die einfachste von Ihnen wird Aktivkohle. Es dauert etwa 10-15 Tabletten in Abhängigkeit vom Gewicht des Opfers. Pro 10 kg eine Tablette verwendet. Andere saugfähigem Medikamente nehmen Sie nur nach Rücksprache mit dem behandelnden Arzt.
  3. Wenn die Vergiftung begleitet von einem starken Anstieg der Temperatur des Körpers, lassen Sie das Opfer fiebersenkend.
  4. Vergiftung führt zu einer starken Austrocknung des Körpers. Wiederherstellung der Wasser-Salz-Gleichgewicht hilft, häufige trinken großer Mengen von Wasser oder Abkochungen von Heilpflanzen, zum Beispiel Kamille oder Pfefferminze. Erhöhen die Widerstandskraft des Körpers Krankheit hilft ein Absud aus Hagebutten. Milch bei Vergiftungen zu trinken ist strengstens verboten. Dies wird nur verschärfen die ohnehin schwierige Situation.

Nach der Ankunft des Krankenwagens informieren Sie Experten über alle durchgeführten Veranstaltungen. Nennen Sie die verwendeten Medikamente und deren Anzahl. Dies hilft ärzten, die richtige Taktik der weiteren Therapie.

In welchem Fall müssen Sie dringend einen Arzt aufsuchen

In der Regel, roten Kaviar in großen Mengen niemand isst. Also mit der Vergiftung können Sie sich selbst behandeln. Die Genesung tritt innerhalb von zwei Tagen. Aber sezernieren eine Reihe von Fällen, in denen es notwendig ist, ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen:

  1. Wenn das Kind vergiftet. In diesem Fall wird die Vergiftung auch ein wenig der Delikatesse kann schwerwiegende Folgen haben.
  2. Während der Schwangerschaft. Vergiftung kann unerwünschte Folgen haben für das Kind, so sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen und checken lassen.
  3. Falls sich die Symptome nicht bessern länger als zwei Tage.
  4. Erscheint Muskelschwäche, Apathie, Schläfrigkeit.
  5. Anzeichen von Austrocknung nicht passieren auch beim Verzehr von großen Mengen an Flüssigkeit.

Bei Bedarf kann Ihr Arzt verschreiben Medikamente. Meistens gilt регидрационная und Antibiotika-Therapie. Spezialist wählt bestimmte Medikamente und Ihre Dosierung. Der unkontrollierte Einsatz von irgendwelchen Medikamenten kann mit Komplikationen verbunden sein.

Die Auswirkungen der Vergiftung mit rotem Kaviar

Bei der verspäteten oder falschen Behandlung von Vergiftungen können Komplikationen auftreten. Starke Austrocknung des Körpers führt zur Entwicklung гастроэнтерического Syndrom. Wenn nicht rechtzeitig Maßnahmen ergreifen, geschieht гиповолемический Schock. Dann müssen Sie eine lange ernste Behandlung in der infektiösen Abteilung der medizinischen Einrichtung.

Roter Kaviar – lecker und gesundes Produkt. Aber unter bestimmten Umständen kann es gefährlich werden. Also vergessen Sie nicht über die Regeln der Auswahl von hochwertigen Delikatesse und Normen seiner Lagerung. Dann Vergiftungen vermieden werden können.