Nutzen und Schaden von E-Zigaretten für die Gesundheit des Menschen

Das Rauchen in der öffentlichkeit seit langem verboten, in Mode kam und die Förderung eines gesunden Lebensstils. Elektronische Zigarette ist nicht nur ein Weg, um das Rauchen dort, wo mit herkömmlichen папиросами Sie erscheinen nicht notwendig, aber moderne Möglichkeit, mit dem Rauchen aufzuhören. Schädlich ob elektronische Zigaretten für die Gesundheit, erfahren Sie in diesem Artikel.

Elektronische Zigarette: was ist das

Elektronische Vaporizer – eine Art «Vernebler», um das einatmen von Nikotin sowie Aromastoffe. Rauchen Verdampfer erstmals in China vor 10 Jahren, und seitdem haben Sie allmählich begonnen, neue Märkte zu erobern. Marketing ging auf alle neuen Züge, um zu verkaufen, so viel wie möglich «aromatisiertes und eine Harmlose Spielereien», sondern, wie bekannt, die Verkäufer selten ragen in die Details, sicher ob Bestseller oder nicht. So im Fall von dem anvisierten Gerät: bevor Sie beginnen, die aktive Förderung des Produkts, niemand studierte Schaden von E-Zigaretten mit Flüssigkeit.

Herkömmliche Zigaretten waren aktiv прорекламированы noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts und in jenen Tagen klar wie ein nützliches Produkt! So gedankenlose Marketing-Kurse gezwungen, das Rauchen mehr als die Hälfte der gesamten Bevölkerung von Amerika.

Der offizielle name der E-Zigarette – ЭСДН, oder, wenn die Abkürzung entschlüsseln, elektronische Nikotin-delivery-System. Der Hauptzweck des Gerätes ist genau das Holen von Nikotin in den menschlichen Körper, aber nicht die Befreiung von der sucht des Rauchens.

Um zu verstehen, welcher Schaden von E-Zigaretten mit Flüssigkeit gefüllt ist, müssen wir verstehen, was im inneren dieses Produkts, sondern auch was die Zusammensetzung der Flüssigkeit, um zu schweben. So Gerät dieses Gerät bestimmt das Grundprinzip seiner Arbeit: Erzeugung von Dampf. Das Gerät besteht aus zwei Hauptteilen: einem Atomizer und боксмода.

Die ersten Modelle von elektronischen Zigaretten enthielten Atomizer, in dem es zwei Teile, nämlich die Kassette, in der sich die Flüssigkeit zu dampfen und Verdampfer. Der Verdampfer ist ein Mini-Gerät, in dem ein Heizelement vorhanden ist, fördert die Bildung von Dampf. In den späteren Modellen diese beiden Elemente wurden kombiniert und ergeben eine neue – Cartomizer. Meistens Cartomizer hat einen transparenten Korpus. Darüber hinaus Cartomizer hat die folgenden Vorteile im Vergleich zu atomayzerom:

  • er ist kompakter;
  • tanken Cartomizer bequemer als Atomizer;
  • Cartomizers wandeln von Gülle für elektronische Zigaretten für mehr Qualität und dichten Dampf.

Auch die ersten Modelle, in denen die anwesend waren Atomizer, unterscheiden sich durch den Grad der Teilnahme an einer Tankstelle Zigaretten-Benutzer. Akzeptierte Verdampfer im Falle eines Zerstäubers Sie beheben nicht nur dem Kauf eines neuen Haupt-Element, sondern auch versuchen, selbst zu reparieren, zum Beispiel durch die Spirale des Heizelements. Es gibt auch Verdampfer und wartungsfrei und im Falle einer Panne Atomizer muss komplett verändert werden. Darüber hinaus unbedingt wissen Modell der elektronischen Zigarette.

Der zweite Teil der elektronischen Zigarette ist ein Akku. So, automatische elektronische Zigarette mit einem Mikroprozessor, der startet, sobald der Smoker macht einen weiteren Atemzug. Dieser Mechanismus bringt maximal die Wirkung von elektronischen Zigaretten zu Ihrer normalen Pendants. Neben der automatischen gibt es auch eine mechanische elektronische Zigarette, die beim Klick auf eine Schaltfläche.

Also die Hauptbestandteile des Rauch-die Flüssigkeiten sind:

  • Glycerin;
  • Propylenglykol;
  • Wasser.

Der erste und Dritte Komponenten sind notwendig für die Bildung von Dampf für die Lungen, während Propylenglykol dient als Katalysator für die Auflösung der Aromastoffe. Darüber hinaus Propylenglykol reizt die Kehle, was auch hilft dem Raucher das Gefühl vertraute Gefühl vom Rauchen einer Zigarette. Nach dem lernen über die Startelf der elektronischen Zigarette: schädlich oder nicht, wie Sie denken?

Nikotin ist auch ein Teil der Flüssigkeit, aber manchmal kann man darauf verzichten. So, die Festung Zigaretten gerade durch seine Anteile in der Flüssigkeit. Jene Leute, die versuchen, werfen verderblichen Gewohnheit zu Rauchen, versuchen, allmählich senken das Niveau von Nikotin in Ihrer täglichen Dosis und daher mit elektronischen Zigaretten, schrittweise Senkung Ihrer Festung. Auf der Ebene der Festung unterscheiden Sie sich auf:

  • sehr robust (der Anteil des Nikotins beträgt 24 mg/ml);
  • starke (der Anteil des Nikotins beträgt 18 mg/ml);
  • der Durchschnitt in der Festung (von 11 bis 17 mg/ml);
  • leichte (bis 11 mg/ml);
  • ohne Nikotingehalt.

Flüssigkeit ohne Nikotin Inhalt, ist, was Sie erreichen wollte-jede Person, die von ihm abhängig sind, weil die übrigen Komponenten der gleichen E-Zigaretten gelten als praktisch für den Menschen ungefährlich und fanden Ihren Einsatz in Bereichen wie Kosmetik, Medizin und sogar die Nahrungsmittelindustrie.

Unschädlich, ob die elektronische Zigarette ohne Nikotin

Wie schädlich sind elektronische Zigaretten ohne Nikotin? Viele Raucher glauben, dass mit Ihrer Hilfe kann man leicht mit dem Rauchen aufzuhören, und auch im Prinzip aufhören zu schädigen Ihren Körper. Eigentlich mit Hilfe der elektronischen Zigarette das Rauchen ist sehr schwierig, weil die meisten von Ihnen enthalten Nikotin, und das Verfahren beim Ausstieg aus dem Rauchen mit einer Reduzierung der nikotindosis funktioniert nicht immer. Darüber hinaus Bestandelektronische Zigaretten ist sehr Verschieden von den gewöhnlichen und nicht ersetzen kann dem Raucher die ganze «Komposition» alle notwendigen Stoffe.

Der Schaden von Nikotin braucht keine Einführung. So, Nikotin wirkt sich praktisch auf alle Systeme im Körper. Nikotin ist der Grund für solche unangenehmen Dinge wie Herzinfarkt, Schlaganfall, Nierenversagen, Erkrankungen der Atemwege sowie Leber, Magen und so weiter. Von Nikotin-Vergiftung kann sogar sterben. Das Gerät, das in den meisten Fällen trägt die Dosis des Nikotins, harmlos nennen Sie ihn nicht. Schaden von E-Zigaretten nachgewiesen worden, mehr als ein Dutzend mal.

Das Rauchen elektronische Zigarette ohne Nikotin auch nicht ist eine nützliche Sache. Obwohl die Hersteller von elektronischen Zigaretten und weisen darauf hin, dass die Zusammensetzung der Flüssigkeit безникотиновых Geräte enthält nur Harmlose Komponenten, in Wirklichkeit ist es nicht ganz wahr.

Zahlreiche Studien beweisen, dass die Zusammensetzung der E-Zigarette ohne Nikotin in den meisten Fällen variiert mit der Zusammensetzung, die auf der Verpackung angegeben.

So denken die Russischen Wissenschaftler, dass E-Zigaretten nicht bleiben müssen Allheilmittel, um mit dem Rauchen aufzuhören? Raucher müssen nicht mehr selbst verursachen Schaden. Nur die Forschung kann zeigen, dass tatsächlich Raucher eingeatmet.

Schaden von E-Zigaretten

So diskutierten wir die schädlichen oder nicht elektronische Zigaretten. Natürlich, in etwas, das Sie besser als normale Zigaretten. Zum Beispiel, Sie sind alle in mindestens enthalten schädliche Stoffe. So, E-Zigaretten genau nicht enthalten Ammoniak, Blausäure und Kohlenmonoxid. Darüber hinaus Studien über die möglichen Gefahren von elektronischen Zigaretten haben gezeigt, dass in den meisten von Ihnen nicht enthalten Karzinogene, während in einer normalen Zigarette sind mehr als 50!

Пароиспарители nicht tun, Ihre Zähne gelber, was auch ein Vorteil in Ihrer Verwendung. Darüber hinaus, wenn das Rauchen Dampf aus der aktuellen E-Zigaretten-Aroma riecht, und nicht Tabak. Die Illusion des Rauchens – das ist, was vor allem geben solche Suppe, und das ist genau das, was notwendig rauchenden Menschen, bei denen die Abhängigkeit vom Rauchen nicht nur physische, sondern auch psychologische.

Вайперы sicher für den Kehlkopf, da die Temperatur des Dampfes praktisch nicht unterscheidet sich von der normalen Temperatur des menschlichen Körpers, was bedeutet, dass eine Verletzung der Atemwege durch heißen Dampf vollständig ausgeschlossen.

Also, was Schaden verursacht elektronisches Gerät und gibt es einen anderen Schaden, neben dem bekannten Effekt von Nikotin? Die Verwendung eines solchen Gerätes ist fähig, bringen nur eine vorübergehende psychologische Wirkung verbunden, vor allem mit der Illusion der Form des Rauchens. Darüber hinaus entsteht noch eine gefährliche Illusion – ein Vergnügen. Elektronische Geräte riechen gut und ästhetisch Aussehen, und deshalb verwenden Sie Sie wollen und zeigen oft eine große Anzahl von Menschen. Nikotin, das sich in diesem Gerät, auch süchtig macht wie das Nikotin in einer normalen Zigarette, so dumm zu streiten ob schädlich den Rauch von E-Zigaretten.

Dampfen Zigarette, die kein Nikotin, auch nicht anders nutzen. Nach der landläufigen Meinung, die anderen Komponenten Dampf-Zigarette mit einer Flüssigkeit harmlos, aber die jüngsten Studien haben gezeigt, dass auch Propylenglykol, welches aktiv wird in der Industrie und in der Medizin, kann gefährlich sein. Propylenglykol ist gefährlich, weil kann zu Allergien, verstopfte Nase und Hautausschläge.

Wie gefährlich Glycerin? Bei der Anwendung von Glycerin auf die Haut beobachtet werden können feuchtigkeitsspendende Wirkung, aber in Kontakt mit Schleimhäuten wirkt es ganz anders: beim Raucher beobachtet trockener Mund, und seine Blutgefäße, und so die leiden von Nikotin verengen sich noch mehr. Besonders gefährlich diese Substanz für fragile Kinder-Organismen, zum Beispiel, für die meisten Jugendlichen und für alle Schulkinder. So, Glycerin, wirkt sich das negativ auf die Gehirnaktivität.

Aromatische Zusatzstoffe, abgesehen davon, dass lecker riechen, sind der Katalysator für die Absorption des Nikotins in den Blutkreislauf. Darüber hinaus, Sie wirken sich negativ auf die Arbeit des ganzen Magen-Darm-Trakt.

Wie viele schädliche Stoffe noch enthalten sein kann in einem elektronischen Gerät? Eine ganze Menge, Wert, zu erwähnen, Metalle und sogar Nickel. Als gefährliche Metalle? Sie verursachen akute Vergiftungen des Organismus und als Folge die Intoxikation.

Der Schaden des Schwebens und es gibt für den Magen, vor allem, wenn Sie Gastritis beobachtet (auch in sehr leichter Form). Alle Schadstoffe werden zusammen mit dem Speichel in den Magen, wo Sie zerfressen die zarten Auskleidung des Magens, was zu Sodbrennen führen kann und sogar Durchfall. Eine solche allmähliche Zerstörung führt zu einer Verschlimmerung einer bestehenden Gastritis sowie Magengeschwüre. In Exazerbationen der Erkrankung, die durch elektronische папиросами wie mit Nikotin oder ohne, gibt es die Möglichkeit von Durchfall, Erbrechen, Intoxikation des Organismus als ganzes. Die Meinungen der ärzte über den nutzen und Schaden der Geräte noch vor ein paar Jahren neigten zum Gebrauch, jedoch in letzter Zeit immer mehr Experten raten Patienten, Konsum zu verzichten.

Ein besonderer Fall ist die Frage, ob schädlich die E-Zigarette für die Umgebung des Rauchers Menschen, und besonders für kleine Kinder. Der Schaden des Geräts nicht weniger Schaden, verursacht die normale Menschen stecken. Unbedenklich Suppe für andere Menschen Rauchergenau beschreiben kann. So, in der ausgeatmeten Rauch enthält eine große Menge an schädlichen Substanzen des menschlichen Organismus, und die Leute, neben denen Sie Rauchen eine elektronische Zigarette, immer noch der passive Raucher.

Elektronische Zigarette: wie schützen Sie sich selbst und andere

Wenn Sie sich entschließen, das Rauchen elektronische Zigaretten, um Schaden zu minimieren sollten Sie die folgenden Tipps befolgen:

  1. Sorgfältig studieren Sie die Zusammensetzung der Zigaretten, sondern auch alle möglichen Zertifikate, darunter auch die who (Weltgesundheitsorganisation). Das Vorhandensein dieses Zertifikats am Gerät bestätigt die Tatsache, dass das Gerät effizient und dass die Zusammensetzung der Flüssigkeit wirklich enthält ausschließlich Glycerol, Propylenglykol und Wasser.
  2. Kaufen Sie die Flüssigkeit für ein Gerät nur in großen bewährten point of Sale. Im Idealfall kaufen in ausländischen Online-Shops. So, die üblichen Verkaufsstellen verkaufen Fälschungen, die nicht unterscheiden sich nicht nur Qualität, sondern auch enthalten eine Vielzahl von Zusatzstoffen, verderblich handelnden auf den Körper einer Person.
  3. Der Umgang mit dem Thema der Wahl der Zigaretten mit der ganzen Verantwortung. Lohnt sich nicht amüsieren sich mit der Illusion, dass das, was Sie tun, unschädlich für Sie und für die Menschen um Sie herum. Schwebend herkömmliche oder elektronische Zigarette, halten Sie das Engagement Ihrer verderblichen Gewohnheit, Gift Ihren Körper und andere Organismen der Menschen und stärken den Wohlstand der Industrie vergiftet weiter.