Schutz und Prävention für die Leber nach Alkohol

Nach dem Gebrauch von Alkohol 95-98% Ethanol gespalten und in der Leber wird es für neutral erklärt. Bei dieser großen Belastung Behörde braucht den Schutz und die Wiederherstellung. Prävention für die Leber nach Alkohol durchgeführt werden kann mit Hilfe von Medikamenten, Pflanzen oder Lebensmitteln.

Wie wirkt Alkohol auf die Leber des Menschen

Eine der wichtigsten Funktionen der Leber – Neutralisation von toxischen Substanzen, die in den Körper. Dies geschieht durch Chemische Modifizierungen von chemischen verbindungen – Hydrolyse (Zersetzung der Substanz mit Wasser), Oxidation (Elektronen trennen). In der Leber steigt die Fläche endoplasmatischen Retikulum, dies ermöglicht биотрансформировать Gifte.

Die negativen Auswirkungen auf die Leber hat eine Acetaldehyd – ein Abbauprodukt von Alkohol. Man nennt ihn auch «Hepatischer Gift».

Alkohol wirkt auf die Leber eine direkte toxische Wirkung. Bereits die einmalige Einnahme von alkoholischen Getränken beobachtet das Absterben von Hepatozyten (Leberzellen) auf getrennten Seiten. Dies bestätigen die Laboruntersuchungen des Blutes auf die GGT – Enzym in den Stoffwechsel von Aminosäuren. Seine erhöhte Wert spricht über die Niederlage der Leber bei akuter Alkoholvergiftung oder chronischer Alkoholismus.

Bei längerem Gebrauch von Alkohol entwickelt sich eine Degeneration des Organs als eine Schutzreaktion des Körpers. Es ist ein Komplexes Krankheitsgeschehen, bei dem gestörten Zellstoffwechsel mit nachfolgenden strukturellen Veränderungen.

Bei längerer Einnahme von alkoholischen Getränken entwickeln sich diese Krankheiten:

  • Steatohepatitis – eine Entzündung der Leber, Sie zur Fettleber. Tritt in 20-30% der Fälle. Das Organ vergrößert und verfestigt sich wegen der toxischen Wirkung des Alkohols, Hepatozyten durch Fettgewebe ersetzt.
  • Alkoholische Hepatitis – Entzündung der Leber mit dem systematischen Einsatz von Alkohol. Lange verläuft ohne Objektive Symptome erst in einem späten Stadium zeigt sich eine Vergrößerung der Leber, Gelbsucht.
  • Zirrhose – Substitution ein normales Lebergewebe Bindegewebe. Das Organ wird Grungy, Tuberose und dicht. Wegen der Insuffizienz der Leber in der Bauchhöhle sammelt sich Flüssigkeit (Aszites), bis 10-13 L. Entwickelt sich in 10% der Fälle.

Die größte Zerstörung der Leber anfällig für Jugendliche, ältere Menschen, Patienten mit Magen-Darm-Erkrankungen, Menschen, die bei längerer Medikation.

Wiederherstellung der Struktur und Funktion der Leber

Die Leber ist ein inneres Organ, die in der Lage, sich zu erholen, auch wenn die Zerstörung umfassen 75% der Gesamtfläche des normalen Gewebes. Die restlichen physiologischen Zellen nehmen im Umfang zu. Dieser Prozess kann die Leber wieder auf die ursprüngliche Größe. Dennoch Regeneration ist sehr langsam.

Im Jahr 1980 fanden die Wissenschaftler in der Leber eines Erwachsenen Stammzellen (Oval) – Vorläufer der Hepatozyten. Mit der Niederlage des Organes tritt Massen-Produktion dieser Zellen. Studien haben gezeigt, dass Stammzellen in der Lage sind, sich in Hepatozyten.

Die Geschwindigkeit der Wiederherstellung der Leber hängt von mehreren Faktoren ab:

  • Alter der Person;
  • Dauer Alkohol (akute Vergiftung oder chronische Intoxikation);
  • Gewicht der Person;
  • Begleiterkrankungen;
  • Qualität der alkoholischen Getränke.

Die Wiederherstellung der Leber kann mehrere Monate dauern und sogar Jahre. Bei schweren Lebererkrankungen, Z. B. die Letzte Phase der Leberzirrhose, Rollen in Krebs, kommt die Wiederherstellung nicht. Solche Zerstörung der Leber tödlich. In diesem Fall zeigt die Organtransplantation.

Die wichtigste Bedingung bei der Wiederherstellung der Leber – ein absoluter Verzicht auf Einnahme von alkoholischen Getränken.

Wiederherstellung der Leber mit Hilfe von pharmakologischen Mitteln

Gruppe von Medikamenten zur Wiederherstellung der Struktur der Leber und die Aufrechterhaltung Ihrer Funktionalität genannt hepatoprotectors. Sie kommen in natürlichen und chemischen Ursprungs.

Phospholipide – Struktur normalisieren Hepatozyten, senken das Niveau von Fett Umwandlung der Leber, stoppen den Prozess des Absterbens Ihrer Grundstücke, verbessert die biochemische Reaktionen in der Leber.

Die Namen der Medikamente:

  • Essentiale.
  • RX hepatische Protector phosphogliv.
  • Ливенциале.
  • Эссливер.

Arzneimittel auf natürlicher Basis – regt die Zellerneuerung und schützen Sie vor den Auswirkungen von toxischen Substanzen, verbessert die Arbeit der Behörde im Zusammenhang mit den Prozessen der Verdauung.

Die Namen der Medikamente:

  • Allohol.
  • Kars.
  • LIV-52.
  • Flamin.
  • Бонджигар.

Derivate von Aminosäuren – verringert den Schaden und den Tod von Leberzellen. Normalisieren den Stoffwechsel-und Abbauprozesse auf zellulärer Ebene. Zeigt die mit schwerer Alkoholvergiftung. Unterstützt nicht nur die Leber, sondern auch den Körper als ganzes.

Die Namen der Medikamente:

  • Гептор.
  • Gepasol A.
  • Гепастерил.
  • Ремаксол.
  • Гептрал.

Jede der Gruppen von Medikamenten ermöglicht die Wiederherstellung und Arbeitsfähigkeit der Leber, schützt Sie vor den negativen Auswirkungen des Alkohols. Nach der Behandlung mit Medikamenten deutlich verbessert biochemische Parameter des Blutes bei der Laborforschung, Wohlbefinden, erneuert die Zellstruktur.

Die Rezepte der Volksmedizin zu schützenLeber nach Alkohol

Für die Erneuerung der Orgel verwenden Kräuter, Gemüse, Obst.

Das Rezept №1. Nehmen Reife Kürbis in kleinen Größen, die Samen herausnehmen. Dazu schneiden Sie die Spitze, um eine Schüssel. Die leere im inneren des Gemüses füllen mit flüssigem Honig. Deckel mit abgeschnittenen Krone, Ritzen sorgfältig hautnah vorbereiteten Teig. Setzen Sie den Kürbis an einem kühlen Ort und darauf bestehen, mit der innerhalb von 10-14 Tagen.

Art der Anwendung: Essen Sie 3 mal täglich 1 Esslöffel zwischen den Mahlzeiten. Dauer des Kurses 3 Wochen. Die Anzahl der Kurse von 2-3 pro Jahr.

Das Rezept №2. Frisch gepressten Pflaumensaft mit Fruchtfleisch. Sie können die Brühe hinzufügen Chicorée im Verhältnis 1:1.

Art der Anwendung: nehmen Sie 100-150 ml auf nüchternen Magen (morgens). Dauer der Behandlung 1 Monat.

Das Rezept №3. Nehmen Sie 0,5 kg lila Zwiebel der Sorte «mars», Schleifen in einem Fleischwolf oder Mixer, fügen Sie 400 Gramm Zucker, gut mischen. Infuse an einem kühlen Ort für 10 Tage. Dann auswringen und abtropfen lassen.

Art der Anwendung: die daraus resultierende Infusion trinken Sie 1-2 Esslöffel 3 mal täglich, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten. Der Verlauf der Behandlung 3-5 Wochen.

Das Rezept №4. Wässriger Extrakt aus Kraut – Johanniskraut, Chicorée, ringelblume. Alle Zutaten nehmen Sie in den gleichen teilen, sorgfältig Schleifen (die Partikel nicht größer als 1 mm). In der Nacht zum 1 El. L. Sammlung Gießen Sie ein Glas mit некрутого kochendem Wasser, besser in eine Thermoskanne, und bis zum morgen zu verlassen. Am morgen abgießen.

Verzehrempfehlung: trinken bereit Infusion während des Tages, ist es besser, in Form von Wärme. Der Verlauf der Behandlung 2-3 Wochen.

Rezept Nummer 5. Rettich waschen, schälen, hacken. Squeeze frischen Saft und bewahren Sie es im Kühlschrank.

Verzehrempfehlung: trinken Sie 1 TSP. eine Stunde nach dem Essen, 3 mal am Tag. Wenn Wohlbefinden nicht verschlechtern, ist eine einmalige Dosierung kann schrittweise erhöht werden 50 der Verlauf der Behandlung von 1 Monat.

Unterstützung der Leber durch die Ernährung

Nach toxischen Angriff die Leber nicht in vollem Umfang meistert mit seinen Funktionen. Verletzt:

  • Kohlenhydrat -, Protein-und Fettstoffwechsel;
  • Versorgung mit Mineralstoffen und Vitaminen;
  • детокскация;
  • die Spaltung der Hormone.

Zu schützen die Leber vor Alkohol, entlasten und erleichtern Ihren Zustand, die Ernährung angepasst werden soll. Die Nahrung muss ausgewogen sein, eine ausreichende Menge an Spurenelementen, Vitaminen. Für eine schnelle Wiederherstellung-Produkte enthalten Magnesium, Selen, Zink, Vitamine A, E, Mit.

Nützlich in jeder Menge frischem Gemüse – Kürbis, Karotten, Auberginen, zucchini, Blumenkohl oder Brokkoli, mais, Kräuter. Aus Obst werden empfohlen, äpfel und Weintrauben, Aprikosen, Pfirsiche, Birnen, kaki. Algen reduziert das Risiko der Entartung гепацитов in Fett.

Der Milchprodukte beseitigen kostet Vollmilch, süße творожки und Joghurt, enthalten Konservierungs-und Zusatzstoffe. Es ist sinnvoll, Kefir, fermentierte gebacken, ungesüßte Joghurt, Quark.

Fleisch (Huhn, Truthahn, Kaninchen) besser garen, dämpfen, Grillen, Kochen. Sollte Seefisch ist Reich an ungesättigten Fettsäuren Omega-3 (Forelle, Lachs, Makrele, Hering). Getreide – Buchweizen, Haferflocken, Reis. Von Backwaren keine besonderen Einschränkungen. Nicht ist wünschenswert, das heiße ausbacken. Hilfreich getrocknete Aprikosen, Rosinen, Pflaumen.

Honig – effektiver Schutz der Leber. Es enthält alle notwendigen Nährstoffe, gut entgiftet, fördert die Zellregeneration. Stärkt die Leber Meerrettich Saft mit Honig.

Guten дезинтоксикационными Mittel hat grüner Tee. Man kann ihn trinken in unbegrenzten Mengen. Von Kaffee und starken schwarzen Tee sollte verzichtet werden.

Empfehlenswert sind pflanzliche öle, aber in kleinen Mengen. Perfekt Olivenöl. Es gibt eine Menge Vitamin E ist ein Antioxidans, das hilft, zu neutralisieren und aus dem Organismus auszuscheiden Kampfstoffe.

Produkte, die nicht empfohlen nach Alkoholvergiftung:

  1. Tierisches Fett, Margarine, fettige Sahne.
  2. Fettes Fleisch – das Schweinefleisch, das Hammelfleisch.
  3. Alle Konserven – Fleisch, Pilze, Gemüse, Obst.
  4. Gewürze, Saucen, scharfe Gewürze, Essig.
  5. Geräucherte Produkte.

Bei pathologischen Prozessen in der Leber Essen zu oft und in kleinen Portionen, um die Galle in der Gallenblase stagnieren.

Die Leber ist ein einzigartiges Organ. Es ist in der Lage, vollständig zu erneuern und funktionieren ohne schwerwiegende Folgen. Bei vollem Ausschluss alkoholischer Getränke und Durchführung der Veranstaltungen nach der restaurativen Therapie der Leber in der Lage, effektiv zu arbeiten in den kommenden Jahren.