Überdosis Salz und мефедроном

Trotz der Propaganda einer gesunden Lebensweise, die Menschen und vor allem Jugendliche, oft Drogen erwerben. Ihre Verwendung führt zu den schwerwiegenden Folgen. Überdosis Salz verändert die Wahrnehmung der Welt des Süchtigen und irreparablen Schaden an seiner Gesundheit.

Ein solches Medikament, wie Salz, verschanzt psychotropen Substanzen auf dem Markt vor kurzem. Diese Substanzen sind weit verbreitet im gesamten postsowjetischen Republiken und in der ganzen Welt. Der Kampf gegen die Verbreitung von Salzen begann nicht so lange her. Die negative Situation besteht darin, dass die Behörden lange Zeit nicht gefunden haben, ist in Ihnen eine ernsthafte Gefahr. Aber die Welle des Grauens Aktivitäten in Russland, hat Sie dazu gebracht, darüber nachzudenken. Nachrichtenartikel überfüllt mit sinnlosen Nachrichten über Todesfälle und eine wachsende Zahl Drogenabhängige ist ein Beweis für die Gefahr von Salzen. Die negative Auswirkung von der Verwendung von Salzen kann man vergleichen mit спайсом oder anderen weit verbreiteten Drogen.

In der Tat, eine überdosierung ist banal Vergiftung, durch die Einnahme von riesigen Dosen psychotropen Droge. Dies ist die häufigste Diagnose, mit dem Opfer fallen auf die Betten des Krankenhauses. Und ganz egal, was das Dienstalter der Gebrauch des Rauschgifts stolpern kann jeder.

Es sei daran erinnert, dass absolut jede überdosis Drogen ist ein wichtiger Grund für die Behandlung im Krankenhaus.

Oft mit solchen Problemen wenden sich die gewöhnlichen Menschen, die nicht über eine große Erfahrung Gebrauch. Aber wie sehen die wichtigsten Symptome der überdosis Salz? In den meisten Fällen das Opfer befindet sich in einem stationären Zustand und hat keine Anzeichen von Vitalität. Er kann sitzen, liegen oder stehen. Als erstes leidet Atemsystem des Körpers.

Konsum von allen Drogen kann durch eine Verletzung des Sauerstoffs. Посиневшая Gesichtshaut - dieses glaubwürdige Zeugnis. Außenposten seines Freundes in einem beklagenswerten Zustand, sollten Sie versuchen, ihn wieder ins Bewusstsein. Zum Beispiel, rufen oder einen Klaps auf die Wange. Aber wenn er nicht reagiert, sollten Sie Maßnahmen ergreifen. Sie müssen merken oder notieren Sie den Startzeitpunkt der ersten Hilfe, um das Opfer zu schützen vor den negativen Auswirkungen.

Die Reihenfolge der erste-Hilfe-überdosis Salz:

  • Zunächst banal schütteln des Menschen, das sollte ihn wieder in den gewöhnlichen Zustand;
  • Überprüfen Schnupfen Wege der Atmung. Wenn es Ansammlungen von Erbrochenem, müssen Sie extrahieren Sie;
  • Prüfen Sie die Verfügbarkeit des Pulses;
  • Wenn der Herzschlag vorhanden ist, aber die Person nicht atmet, sollte eine künstliche Beatmung;
  • Die Abwesenheit des Pulses einen direkten Hinweis zur Ausführung der Herzdruckmassage.

Es wird empfohlen, die Reanimation bis zum Zeitpunkt der Ankunft des Spezialisten. Es ist wichtig, rechtzeitig einen Krankenwagen rufen – die Fachleute wissen, was in solchen Fällen zu tun.

Symptome einer überdosierung Salze

Kritische Situation manifestiert sich nicht in allen Fällen und nicht sofort. In der Regel, eine überdosierung von Salz kommt in ein paar Stunden. Bis zur Haltestelle des Herzens und der Beendigung der Atmung bei der Rauschgift Menschen stellen sich die folgenden Symptome:

  • Trockenheit in der Mundhöhle;
  • Blasse Hautfarbe;
  • Schüttelfrost und vermehrtes Schwitzen;
  • Schwindel;
  • Migräne;
  • Herzrhythmusstörungen;
  • Erhöhte Schwäche.

Während der Laufzeit des Salzes tritt eine Verengung der Pupillen und das niedrige Tempo des Herzschlags. Schaum vor dem Mund, Verletzung der Verbundenheit Rede und Schmerzen im Bereich des Herzens ist die Folge der Einnahme von Stimulanzien. Panikattacken, Angst und der Wunsch zu fliehen sind die Wirkungen von halluzinogenen Drogen. Die letzten erfordern nicht nur Heilung physiologische Abhängigkeit, sondern auch die Hilfe eines professionellen Psychotherapeuten.

Der Mensch muss verstehen, dass mit ihm nichts schlimmes passiert und niemand sich bemühen, ihn zu töten. Es sollte beruhigen. Müssen Sie neutralisieren den Einfluss externer Stimuli. Sollten Sie verlangsamen die Lautstärke der Musik, dämpfen helles Licht, aber nicht zu schaffen totale Dunkelheit. Wenn der Süchtige beobachtet Kurzatmigkeit, er sollte tief atmen und dann gedehnt ausatmen.

Wenn der Status einer Person zeugt von einer überdosis Salz, müssen ohne zögern medizinische Hilfe aufrufen. Es ist offensichtlich, dass eine längere Diskussion über geeignete Maßnahmen negativ auf die betroffenen.

Oft Begleiter eines Süchtigen «bedeckt» sein, so dass eine überdosis der Droge selbst überlassen, in der Hoffnung, dass alles von allein. In solchen Fällen ist der Zustand der Person verschlechtert, die Situation endet oft tödlich.

Nur rechtzeitig ausgelöste erste Hilfe kann das Leben eines Menschen zu retten mit erheblichen Dosierung der Droge (Salz).

Nach Erhalt der Hilfe, die Süchtigen brauchen, um einen Kurs der Rehabilitation. Die Genesung wird durch die Einnahme von Medikamenten, die helfen, bei der Vergiftung des Organismus. Wenn Sie nicht davon zu überzeugen, den Patienten rechtzeitig zu Unterziehen, früher oder später kommt der point of no return.

Die ständige Einnahme von Betäubungsmitteln und Salze, begleitet von передозировками, führt zu negativen Folgen. Hier sind die häufigsten Komplikationen:

  • Die Verschlechterung der erworbenen psychischen Erkrankungen. Ein Mann, der Salz verzehrt werden, kann ein breiter zu bekommenSpektrum der psychischen Erkrankungen, trotz der Tatsache, dass zuvor war er absolut gesund. Manchmal sind Sie unheilbar, aber im Grunde werden – oft mit großer Mühe;
  • Rückgang der geistigen Fähigkeiten und der Abbau der Progression. Solche Effekte führen dazu, dass die angehenden Studenten verlieren zusammengebaut Wissensbasis. Gute Techniker und Meister Ihres Fachs sind unnötig und ungenutzt. Auch kurzzeitige Abhängigkeit fühlen alle negativen Effekte in vollem Umfang;
  • Das ständige Streben nach Selbstmord. Zunehmende negative Tendenz - Zunahme der Selbstmorde unter den Rauschgiftsüchtigen. Sie werden sowohl während der rauschgiftvergiftung, und in der Zeit der intensiven «Entzugserscheinungen». Finanzielle Schwierigkeiten - das Lebensproblem. Oft abhängiger von Salz und Würze als «Fallschirmjäger», das direkt mit der Methode des Selbstmords.

Die Psychologie der Süchtigen

Oft überdosiert мефедроном bringt eine Reihe von psychischen Störungen, die nachfolgend beschrieben werden:

  • Auditive und visuelle Halluzinationen. Der Mensch beobachtet Visionen und Ereignisse, die nicht in der realen Welt existiert. Berauscht man im безобидном Wesen des bösen Feindes und беспринципно ihn zu töten. Dabei hat er seine Taten nicht kontrollieren kann;
  • Verlust des Gedächtnisses. Die Folge der Einnahme von Medikamenten ist der Erwerb von Amnesie. Deutlich verschlechtern sich die Eigenschaften des Speichers. Der Süchtige beginnt, verwirrt zu sein in kleinen Dingen, vergessen die üblichen Veranstaltungen. Oft aus dem Speicher verschwindet sogar den eigenen Namen. Der Mensch verwandelt sich in ein «Gemüse», um vollständig zu engagieren Erwerbstätigkeit in diesem Zustand unmöglich;
  • Das Gefühl der Verfolgung. Manie erreicht Ihren Höhepunkt unter dem Einfluss von Drogen. Der Patient kann sich entspannen und die Ruhe. Erzählt anderen von der weltweiten Verschwörung;
  • Apathie. Gleichgültigkeit gegenüber der Umwelt, Verringerung der körperlichen und geistigen Aktivität. Der Mensch verliert die Begierde zum Leben und achtet nicht auf Ihr Aussehen;
  • Strafbare Handlungen. Drogenabhängige Begehen viele Missstände, nicht ahnend, in diesem Bericht. In nüchternem Zustand den Wunsch, eine neue Dosis der Droge oder Salz schiebt das Verbrechen;
  • Die Verschärfung der Aggression. Entzugserscheinungen, die sich aus der Beendigung der Konsum von Psychopharmaka und Salze, eine Reihe von eigentümlichen Merkmale. Die Psyche allmählich zerstört, und der Mensch beginnt, unangemessen reagieren auf äußere Reize. Beschleunigt äußerung von Wut und Zorn. Richtig Behandlung in der Lage, verbringen Sie ein kompetenter Psychologe.

Viele Menschen, Anfänger, Drogen zu nehmen (Salz) , Fragen sich oft: «Kann ich eine überdosis von Salzen?». Ja, es ist möglich, und das könnte katastrophale Folgen haben. Und Behandlung der Auswirkungen einer überdosierung und der Drogenabhängigkeit sollte unter der Aufsicht eines Spezialisten.