Schädlich ob die Fußbodenheizung für die Gesundheit des Menschen

Von der Natur wärmeliebende Menschen, so dass jeder Eigentümer versucht, die maximal zu Dämmen Ihr Haus. Jemand genießt Heizung, jemand erwärmt Fassade, und jemand schmeißt einen warmen Fußboden. Wenn alle diese Methoden der Akkumulation von Wärme im inneren des Raumes zusammen verwendet, dann ist zu befürchten, dass im Winter im Haus zu kalt wird, einfach nicht. Schaden vom Heizelement liegt auf der Hand – er trocknet die Luft im Raum, aber ob schädlich Fußbodenheizung für die Gesundheit? In diesem Fall sollten Sie verstehen.

Vorteile der Fußbodenheizung

Bevor Sie beginnen zu verstehen, was ist so gefährlich Fußbodenheizung für den Menschen, nicht zu erwähnen, über seine Verdienste. Unter Ihnen:

  • die Umweltfreundlichkeit. Diese Art der Heizung zeigte sich viel besser, als eine elektrische Heizung. Mediumstemperatur befindet sich auf einem Niveau, dass der Betrieb des Systems keinen Einfluss auf die Umwelt;
  • Wirtschaftlichkeit. Das ist kaum die Wirtschaftlichste Heizsystem in unseren Tagen;
  • eine schnelle Erwärmung des Raumes. Konvektor wird zuerst erwärmen, und dann пересушивать Luft in den Raum, während die Fußbodenheizung mit der ersten Minute beginnt, pflegen eine angenehme Temperatur im Zimmer;
  • Heizelemente aus dem Blick verborgen. Dies ermöglicht es, eine Design-Idee, es ist nicht nötig, keine umständliche Kesseln und Rohren;
  • die Haltbarkeit und Festigkeit der Konstruktion. Bei der Verwendung von hochwertigen Materialien und Beachtung der Installationstechnik, die Notwendigkeit einer vorbeugenden Reparatur entstehen für die kommenden Jahre;
  • Vielseitigkeit. Eine solche Heizungsanlage kann sowohl in Wohn-und Büroräumen.

Achtgebend in den oben genannten Informationen leicht zu verstehen, warum die Fußbodenheizung ist so gefragt bei den Konsumenten. Und doch, was ist seine negativen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit?

Hirngespinst oder Reale Schaden

Schaden und Gebrauch von Fußbodenheizungen ist, was ist es zu verstehen, bevor Sie es zu Hause. Welche Vorwürfe an die Adresse dieser Heizungsanlage sind Fiktion, und was ist wirklich wahr?

Dieser Heizungsanlage zuschreiben folgenden negativen Eigenschaften:

  1. Freisetzung von toxischen Stoffen bei Erwärmung des Bodenbelags. Diese Annahme kann sofort widerlegen. Auch wenn auf dem Boden lag Linoleum oder PVC-Fliesen, keine giftigen Stoffe in die Luft freigesetzt wird. Um Menschen Schaden zuzufügen vom Ausdünstungen von der Oberfläche von minderwertigen Materialien, müssen anständig erhitzen den Boden. Und wenn jemand außerhalb seiner Wohnung, wie die heißen Kohlen. Die Temperatur des Heizmediums beträgt 45S, und der Boden ist in der Regel warm bis 28C und das ist ganz sicher.
  2. Schädlichkeit der elektromagnetischen Strahlung. Fußbodenheizungen werden nicht nur aus den Rohren, die dringen in das Heizsystem. Der Bau dieser Heizungsanlage ist von mehreren Arten: Heizmatten, Infrarot-Heizfolie, Kabel. Alle diese Varianten beinhalten die Verbindung mit dem Stromnetz, und wie alle Haushaltsgeräte, was von der Elektrizität funktioniert, diese Fußbodenheizung emittieren elektromagnetische Wellen. Aber welche Kabel verwendet wurde, um die Bodenstruktur, einadriges oder zweiadriges, die Intensität der Strahlung wird vernachlässigbar. Dennoch müssen ärzte nicht empfehlen, das Niveau der elektromagnetischen Strahlung in Ihrem Haus. Über die Gefahren der Infrarot-Flächenheizung denken viele Verbraucher. Tatsächlich ist die Strahlung für den Menschen unbedenklich.
  3. Die Möbel auf den warmen Boden setzen darf. Ich weiß es nicht-ganz im Gegenteil. Wenn nicht vorsehen Installation der Heizelemente in den Bereichen mit Möbeln, was zu tun ist, wenn Sie wollen, aktualisieren den Raum und machen Sie eine permutation? Stellt sich heraus, dass die Sofas und Schränke zu bewegen, an beheizte Bereiche des Raumes und gehen zu kalten Boden. Es ist nicht Rational. Wenn man sich dieser Frage aus der Sicht, dass die Temperatur der Beschichtung kann Einfluss auf die Haltbarkeit der Möbel, dann ist diese Angst einfach nicht Wert. Paul ist doch nicht heiß, und unter dem Einfluss von 28C mit Möbeln nichts passieren.
  4. Gehen auf dem warmen Boden schädlich. Warum diese Befürchtung sollte wahr sein, wenn in den heißesten Tagen des Sommers alle gerne ohne Schuhe über den heißen Sand? Ja und die Kinder lieben unsere Schuhe ausziehen und laufen barfuß auf der warmen Erde, weil die Erwachsenen selbst gesagt, dass es sinnvoll ist.
  5. Fußbodenheizung trocknet die Luft in den Raum. Natürlich, wenn Sie die Heizelemente zu dicht beieinander, dann wird der Raum zu heiß, und das ist die Gefahr, dass die Schleimhäute der Augen und Nase trocken. Hier bleibt nichts, wie eine Befeuchtung des Raumes, regelmäßig mit Feuchtigkeitscreme. Jedoch, wenn Bodenkonstruktion richtig durchdacht, dann ist es nicht die Verringerung der Luftfeuchtigkeit in der Wohnung.
  6. Wegen des warmen Fußboden in einem Raum sehr staubig. Die Idee zu dieser Heizungsanlage nicht zu verdünnen kalte Luft warm, und die Wärme abstrahlen, d.h. er hebt nicht Luftmassen von Bodenbelägen. Wenn eine Person allergisch auf Hausstaub, dann gibt es nichts anderes übrig, als öfter zu reinigen, und da ist es egal, ob eingeordnet im Haus Fußbodenheizung. Das einatmen von Staub ist schädlich, allerdings ist der wind auf der Straße ganze Wolken von Staub und kaum jemand denkt über Ihre Gefahren.

Die oben genannten Vorwürfe an die Adresse von Fußbodenheizungen im Grunde sind die übertreter. Natürlich, einige dieser Probleme auftauchen, aber es ist immer das Ergebnis einer falschendie Verlegung der Heizelemente.

Wie äußert sich die negativen Auswirkungen der Fußbodenheizung auf die Gesundheit des Menschen

Jetzt sollten mehr wesentlichen Probleme, die auftreten können beim Betrieb der Fußbodenheizung:

  1. Unbehagliche Temperaturverhältnisse für den Schlaf. Das Problem ist wirklich, so wie auf der Höhe, auf der sich der Schlafplatz, die Temperatur der Luft erreicht 23C. Es ist zu heiß und ruhig schlafen unter diesen Bedingungen können nicht alle. Somnologie behaupten, dass die angenehme Temperatur zum schlafen 18-20 ° C, so dass die Heizung in der Nacht deaktivieren müssen, und dies ist wirtschaftlich nachteilig. Aber es gibt eine Lösung: Sie müssen den Thermostat und binden Sie es mit der Heizungsanlage. Mit seiner Hilfe können Sie ganz einfach die Temperatur zu regulieren und ausstellen am angenehmsten für den Schlaf-Modus. Darüber hinaus, in den Schlafzimmern ist besser, die Heizelemente mit einem großen Schritt.
  2. Fußbodenheizung schädlich für die Gesundheit von Menschen mit Kreislauf-Erkrankungen. Es ist wahr, weil die Person, die leidet, Krampfadern oder ödeme der unteren Gliedmaßen, schädlich halten die Füße warm. In diesem Fall wieder, benötigen Sie ein Thermostat, das ermöglicht die Auswahl der am besten geeigneten Modus.
  3. Am meisten von einer solchen Heizungsanlage Hausfrauen leiden. Dieser Meinung gekommen, weil die Frauen stehen am heißen Herd auf der warmen Bedeckung, riskieren verdienen gynäkologische Erkrankung und Krampfadern. Um ein solches Ergebnis zu vermeiden, empfehlen wir überziehen den Boden Bodenplatte, nicht mit künstlichem Material und möglichst geregeltes System.

Was Sie beachten sollten bei der Einrichtung von Fußbodenheizungen:

  • die Einhaltung des technologischen Prozesses bei der Einrichtung des Systems der Heizung;
  • Anordnung der Heizelemente mit einem großen Schritt in den Schlafzimmern;
  • bieten die Möglichkeit, unterschiedliche Temperatur-Modi;
  • wählen Sie qualitativ hochwertige Natürliche Beschichtung, Z. B. eine spezielle Diele, die nicht рассохнется und wird sicher für die Gesundheit.

Über eine unglaubliche Gefahren der Fußbodenheizung für die menschliche Gesundheit nicht zu sprechen. Es ist ein modernes Heizsystem, das erlaubt, den Raum zu heizen und dabei sparen.