So reinigen Sie die Leber nach einer längeren Alkohol

Meistens wenn Alkohol der Mensch denkt nicht über die Folgen. Doch am morgen nach der Party einen Kater schmerzhafte Symptome im Bereich der Leber, übelkeit, Rausch. Am stärksten leidet die Leber, das ist ein Filter und erfährt eine Intensive Belastung bei der Verarbeitung von Ethanol. Dieses Organ ist in der Lage, sich selbst zu heilen, aber wenn es darum geht, längerem trinken von alkoholischen Getränken, sollten Sie wissen, wie zu reinigen die Leber nach einer langen Alkoholkonsum.

Wie wirkt sich Alkohol auf die Leber

Giftige Stoffe in alkoholischen Getränken, allmählich von der Leber aufgespalten, jedoch bei hohen Dosen Enzyme nicht mehr mit BewerberInnen und Ethanol, und es entsteht der Rausch. Giftstoffe besonders gefährlich beim Verzehr von алкоголесодержащих Getränke auf nüchternen Magen und ohne imbiss: Galle, von der Leber erzeugte, beginnt zu stagnieren, was zu einem überangebot von Gallensäuren in das Kreislaufsystem.

Somit können auftreten:

  • onkologische Neubildungen;
  • Fettleber;
  • Zirrhose;
  • Erhöhung der Leber-Gewebe;
  • Leberversagen.

Deshalb ist der Mensch, wer in einem Trinkgelage, muss wissen, wie zu reinigen die Leber vor Alkohol.

Wie Wiederaufbau

In der Regel nach der alkoholischen Vergiftung durch Toxine den Körper abgemagert, deshalb dauert die Zeit für die Wiederherstellung. Besondere Aufmerksamkeit sollte der Ernährung, die helfen, die Kraft wiederzugewinnen, fördert die Regeneration des Organs. Dies ist für die Ernährung gehören Lebensmittel mit Vitamin E und C sowie Antioxidantien in Obst, Gemüse, aber auch Multivitamin-komplexen.

Bevor Sie versuchen, reinigen, müssen Sie beseitigen die Reste von Ethanol. Hierzu wird viel zu trinken, Einnahme von Diuretika. Zur Beschleunigung des Prozesses führen Sie einen Einlauf, eine künstliche Herausforderung Erbrechen.

Eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Reinigung ist der vollständige Verzicht auf das trinken von alkoholhaltigen Getränken, die die Situation verschlimmern und verursachen erneute Intoxikation. Im Falle der chronischen Alkoholmissbrauch sollte den Kurs der Therapie von Alkoholismus.

Für die Wiederherstellung der normalen Leberfunktion gilt ein integrierter Ansatz, bestehend aus mehreren Stufen.

Die Einhaltung des

Nach einer langen Sauferei braucht einen besonderen Modus, damit die Behörde die Zeit auf die Wiederherstellung seiner Arbeit:

  • verbringen Sie einen Tag zu Hause;
  • vermeiden Sie Stress und Konfliktsituationen;
  • absehen von der starken körperlichen Belastung.

Beseitigung von Giftstoffen Wasseranwendungen, die nach der Ernüchterung führen.

Im betrunkenen Zustand sollte nicht heiß Duschen oder Baden in der Badewanne: der Körper erhält eine zusätzliche Belastung für das Herz, was zu einer Zunahme des Blutdrucks.

Nützlich für die Ausscheidung von Stoffwechselprodukten des Alkohols werden moderate Bewegung, Spaziergänge an der frischen Luft. Erholung fördert gesunden Schlaf, mindestens 8 Stunden, in einem belüfteten Bereich.

Ausscheidung von Giftstoffen

Ein gesundes Organ benötigt keine speziellen Maßnahmen der Reinigung und ist in der Lage, sich selbst zu heilen. Selbst die Leber reinigen von Alkohol über 3 Tage, aber bei Alkoholismus kann sehr zeitaufwendig sein. Um dem Organismus zu helfen, müssen verstärkt die Absonderung der Galle, zusammen mit dem werden giftige Stoffe. Dabei helfen einige Produkte:

  • Brokkoli;
  • Blumenkohl;
  • Rucola;
  • würzige Gemüse;
  • Zwiebel;
  • Avocado;
  • Gemüse: Karotten, zucchini, Artischocken, Kürbis, Rübe.

Mit einigen Gemüsesorten, die in der Zusammensetzung scharfe ätherische öle, sollten Sie vorsichtig sein: Sie können Reizungen des Organs, zu provozieren Schmerzsymptomatik und Krämpfe. Zu solchen Gemüse gehören radieschen, Senf, Meerrettich, Knoblauch.

Die richtige Ernährung

Für eine erfolgreiche Reinigung ist notwendig, die richtige Ernährung einzuhalten, indem Sie die Nahrung, die Nährstoffe und Vitamine:

  • Gemüse;
  • Obst;
  • Fleisch fettarme Sorten;
  • fettarmer Hüttenkäse;
  • Kefir;
  • Fisch.

Sollten Sie salzige Lebensmittel zu beschränken, zu beseitigen Mayonnaise, frittierten Lebensmitteln, geräuchertem Fleisch, scharfes Essen: Sie können verstärken die negativen Auswirkungen auf die Organe. Mahlzeiten müssen gegessen werden Eintopf machen, gekocht, gebacken Form, vermeiden Sie übermäßig kalte oder warme Speisen, Suppen Kochen, auf der Basis von fettarmen Fleisch.

Vollständige Ablehnung von Alkohol

Der wichtigste Schritt bei der läuternden Kurs – Beendigung der Einnahme von Alkohol. Beim Menschen, lange bleibend in einer Alkoholvergiftung, tritt ein anhaltender Rausch, sowie das Absterben der Hepatozyten – Zellen, die für die Synthese von Galle.

Darüber hinaus, Alkohol wirkt harntreibend, was zur Rückgewinnung aus dem Körper die notwendigen Vitamine und Spurenelemente. Dies erschwert den Prozess der Selbstheilung des Gewebes.

Folk Heilmittel

Die Alternative Medizin bietet seine Rezepte die Reinigung der Leber, die eine minimale Einschränkung und wirken sanft auf den Körper.

Mariendistel

Die pflanze ist in der Regel vorgeschrieben die ärzte für die Entgiftung Veranstaltungen. Buttrig-Extrakt, Reich an Vitaminen der Gruppe B und anderen Nährstoffen, hat eine sanfte Wirkungauf die Leber. Pulver konsumieren Sie 5 G 30 Minuten vor den Mahlzeiten mit Wasser. Die Dauer der Reinigung beträgt 1,5 Monate, dann eine Pause für 14 Tage.

Mariendistel wirkt sich positiv auf die Zellen und Gewebe, aktiviert den Stoffwechsel, regeneriert die zerstörten Hepatozyten, sondern lindert auch innere Entzündung.

Kräuterkunde

Reinigen die Leber von Alkohol zu Hause können Sie mit Hilfe von Abkochungen von Heilpflanzen:

  • Löwenzahn;
  • Immortelle;
  • Feld Senf;
  • Hagebutten;
  • Ratte Wurzel;
  • Wermut.


Kräuter brauen können sowohl einzeln als auch untereinander mischen. 30 G getrocknete Pflanzen – auf 500 G kochendes Wasser. Zusammensetzung abseihen und trinken während des Tages. Kräutertee reinigt effektiv die Galle Gallengänge, Leberzellen, entschlackend, regt die Wiederherstellung der Zellstrukturen.

Gemüsesäfte

Reinigung der Leber nach Alkohol wird auch mit dem Saft aus dem Gemüse. Für diese Zwecke ideal Karottensaft.

Beim Gebrauch kann man ihn bemerken eine leichte Gelbfärbung der Haut: das bedeutet eine große Ansammlung von toxischen Substanzen im Körper.

Darüber hinaus gilt das folgende Rezept:

  • 2 Karotten;
  • 1/4 Teil der Rübe;
  • frische Kohlblätter;
  • Grüns.

Alle Zutaten Zerkleinern, den Saft durch den Mull, täglich konsumieren. Im Bestand kann man kürbissaft, Sellerie, Rübe.

Hafer

Getreide enthält eine große Menge an lebenswichtigen Spurenelementen, die eine positive Wirkung auf die Leber. Darüber hinaus Hafer nützlich für andere Organe – Herz, Magen, Nieren, erfahren auch die Auswirkungen von alkoholischen Toxine.

Für das Rezept benötigen Sie:

  • 25 G Hafer;
  • 25 G Birkenknospen;
  • 4 Liter kochendes Wasser;
  • Abkochung von Hagebutten.

Die Zutaten vermischen und abkühlen lassen. Wenden Sie eine halbe Stunde vor dem Essen, Aufwärmen auf Raumtemperatur. Schrittweise Erhöhung der Dosis von 50 bis 150 mg täglich für 3 Tage. Der Kurs der Reinigung – 1 Woche.

Medikamente

Die Reinigung kann helfen spezielle Präparate zur Reinigung der Leber von Alkohol. Die meisten Medikamente, deren Wirkung zielt auf die Entgiftung gehören die Zusammensetzung der natürlichen Inhaltsstoffe fördern:

  • Formulierung von Enzymen;
  • die Absonderung der Galle;
  • Schutz der Leber.

Die beliebtesten Medikamente sind:

  • Essentiale.
  • Allohol.;
  • Гепатрин.
  • Kars.
  • Silymarin.
  • Гепатотранзит.

Mittel effektiv reinigen die Leber-Gewebe, fördern die Regeneration, die Ausscheidung von Gallenflüssigkeit, Schmerzsymptome zu beseitigen.

Die notwendigen Medikamente verschreibt der behandelnde Arzt abhängig von den individuellen Besonderheiten des Patienten.

Andere Reinigungsverfahren

Effektiv reinigen Sie die beschädigte Zellen helfen:

  • Mineralwasser, das in der Zusammensetzung Magnesium gespritzt, danach. Für die Wiederherstellung müssen Sie jeden Tag vor dem Essen trinken Sie 200 G Mineralwasser;
  • Brei aus Getreide. Eine wohltuende Wirkung haben Brei aus Buchweizen und Hafer fördern die Zellregeneration;
  • Beeren, um die benötigten Zellen Spurenelemente;
  • Getreide und Hülsenfrüchte;
  • Multivitamin-komplexe, in der Zusammensetzung, die Vitamin E;
  • essential Phospholipiden, deren Quelle sind einige Mittel, zum Beispiel, das Medikament Essentiale oder BAD «Lecithin», die антитоксическими Qualitäten;
  • Wirkstoff Methionin, der im Lieferumfang einiger Produkte – Linsen, Eier, Nüsse, sowie ein ähnliches Produkt mit dem gleichen Namen.

Schnell wieder die Leber an einen Alkoholiker schwer genug. Wenn Sie jedoch vollständig auszuschließen alkoholhaltige Getränke, ein Organ wieder seine Funktion.

Bei Menschen mit Alkohol-Abhängigkeit, die Leber erholt sich im Durchschnitt für 180 Tage.

Die Einnahme der empfohlenen Produkte wird vermieden, nicht nur alkoholische Giftstoffe, sondern auch die kumulierten Fette und schädliches Cholesterin. Wenn Sie einige einfache Regeln, kann komplett regenerieren die Leber, aber die beste Prävention ist eine Mäßigung in der Verwendung von alkoholischen Getränken.