Home / Umfassende Reinigung des Körpers von schädlichen Substanzen / Darmreinigung und Darm von Schadstoffen / Die Regeln des Fastens und der Ernährung für die Reinigung des Körpers

Die Regeln des Fastens und der Ernährung für die Reinigung des Körpers

Bereits in der Antike die Menschen beschäftigt Arzt Hunger. Die Erwähnung über diese einfache Möglichkeit, reinigen Sie Ihren Organismus finden Sie auch in der Bibel. Später solche Köpfe des Altertums, wie David und Avicenna behandelt Hungerkur fast alle damals bekannten Krankheiten. Wenn Sie möchten, reinigen Sie Ihren Körper und bringen Sie in Ton, dann ist dieser Artikel für Sie, denn in Ihr betrachten wir, was ist die Ernährung für die Reinigung des Körpers von Giftstoffen.

Diät zur Reinigung des Körpers

Die Reinigung des Körpers Hypoxie führt vor allem zum Gewichtsverlust und deshalb so attraktiv für viele Menschen. Darüber hinaus besitzt Sie deutliche Vorteile im Vergleich zu herkömmlichen Ernährung.

Bei der Durchführung der normalen Ernährung kann erwarten, Veränderung des psychologischen Zustandes bis zur Entwicklung von Depressionen. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass der Körper auf diese Diät bekommt Stress. Nach einer längeren Fastens kann ein wenig обвиснуть Haut und das Aussehen der Menschen und die Gesundheit kann sich verschlechtern. All dies ist aufgrund der недобором Nährstoffen.

Eine andere Sache ist der Hungerstreik. Beim Fasten Haut wird nie schlaff und schlaffe, während Gesundheit nur verbessern, da werden Sie loszuwerden, die Giftstoffe in kürzester Zeit. Stoffwechsel und regenerative Prozesse zu beschleunigen, und der Körper wird auf die aktualisierte Stufe der Arbeit.

Hungerstreik ist eine teilweise oder vollständige Ausnahme von Lebensmitteln und Wasser für ein oder mehrere Tage. Wird eine solche Diät meistens nur unter der Aufsicht eines Arztes.

Keine Sorge, dass das Fasten für den Menschen – das ist nicht normal. So gesundheitlichen Gründen viele Lebewesen lehnen Mahlzeit: z.B. wenn Kinder sich weigern, von den gefährlichen und schädlichen Lebensmitteln und kranke oder Verletzte Tiere können eine lange Zeit nicht Essen und auch nicht trinken, bis Ihre Stärke wieder zu erlangen.

Arten des Fastens

Reinigung des Organismus Hypoxie kann durchgeführt werden nach einem der folgenden Schemas:

  1. Absolute Fasten.
  2. Starvation.
  3. Intermittierende Fasten.
  4. Kaskadierende verhungern.

Lassen Sie uns über jede Art von Ausführlicher.

Absolute Fasten

Absolute Fasten erfolgt nur unter der Aufsicht eines Arztes. Eine solche Ernährung für die Reinigung des Körpers gilt als die wirksamste. So, die Prozesse, die im Körper auftreten, der sich in Abwesenheit nicht nur Nahrung, sondern auch Wasser, kann als einzigartig bezeichnet werden.

Da der Organismus bekommt keine Flüssigkeit, es beginnt mit der Produktion Ihrer endogenen Wasser, das ersetzt die Flüssigkeit, die sich angesammelt innerhalb und zwischen den Zellen. Sie enthalten Giftstoffe und Flüssigkeit, die vom Körper selbst produziert in den Bedingungen des Fastens, zeichnet sich durch seine Reinheit und Qualität.

Ein solches Verfahren vollständig heilt den Körper von innen und entfernt schädliche Giftstoffe aus dem Körper, reinigen bekommen in nur wenigen Tagen. Im Allgemeinen, sollten Sie beginnen, das absolute Fasten mit einem Tag, da eine solche Ernährung ziemlich gefährlich für das Leben.

Bevor Sie versuchen, die absolute Fasten, Sie sollten mit Ihrem Arzt Internist.

Starvation

Weniger gefährlich, aber auch weniger effektiv ist die starvation. Die richtige Fastenkur für eine vollständige Reinigung des Körpers oft impliziert genau diese Art von «Hunger» - Diät. Starvation kann auf die folgenden Arten teilen:

  • kurze (bis 3 Tage);
  • Mittel (3 bis 7 Tage);
  • lange (bis 40 Tage).

Voller Hunger entmutigt mehr als 40 Tage. Für Anfänger, die optimale Dauer des totalen Fastens gilt als 7-10 Tage.

Periodisches Fasten

Die richtige Fastenkur für eine vollständige Reinigung des Körpers, die noch nicht stark «verschmutzt», ist das periodische Fasten. Regelmäßige Hungerstreik wird so genannt, weil Sie völligen Mangel an Nahrung nur innerhalb von 24-36 Stunden. Sie kann die Durchführung nicht mehr als einmal pro Woche.

Cascaded Hungerstreik

Cascaded Hungerstreik ist eine neue Richtung in der Fasten, die entwickelt wurde speziell für die Minimierung von Nebenwirkungen Ernährungswissenschaftlern nur ein paar Jahre zurück. Das Schema für kaskadierende Fasten ist ganz einfach: so, der erste Tag Sie Fasten, die zweite normal Essen, aber in Maßen, Dritten und vierten Tag sind Sie wieder auf einer Diät, die fünfte und sechste – fahren Sie mit der normalen Ernährung. Mit anderen Worten, Sie erhalten das folgende Schema: 1/1, 2/2, 3/3 und so weiter. Eine solche Diät für erste Reinigung des Körpers gilt als sehr effektiv, gerade für die Gewichtsabnahme, aber nicht nur für das loswerden von Giftstoffen. Die Anzahl der Tage, wenn Sie nicht Essen, Sie bringen maximal bis zu 5.

Indikationen für Hunger Diät

Darüber hinaus, dass die Hungerkur führt zu einer schnellen und gesunden Gewichtsverlust, es wird bei vielen Krankheiten. So, es ist eine effektive Methode straffen Herz-Kreislauf-System. Zum Beispiel Hungerkur gilt für die Regelung des Drucks und der Herzfrequenz, sowie zur Normalisierung des vaskulären und Atmungssystem. Eine solche Vitalisierung des Körpers für diejenigen, die leiden von Arteriosklerose und Asthma und sogar von Bronchitis.

Natürlich Hauptwirkung bei der Durchführung von Hunger-Diät geht auf den Magen-Darm-Trakt. Also, verhungern wird gezeigt, wer leidet unter Funktionsstörungen des Verdauungstraktes, sowie Pankreatitis und Cholezystitis.

Sich zu beruhigen und zu erholen hilft auch Hunger. So Hungerstreik hilft, zu bewältigen mit solchen нейропсихическимиStörungen, wie Neurosen, Depressionen und sogar Schizophrenie. Hautkrankheiten, z.B. Schuppenflechte und Neurodermitis ist auch nach dem Hungerstreik gehen.

Gegenanzeigen

Vor allem ist daran zu erinnern, dass die Hungerkur ist für Erwachsene Menschen, so dass ein junges Alter (bis 14 Jahre) seine Anwendung beschränkt. Verwenden Sie nicht die Diät und Menschen, als das Alter erreichte 65-70-jährige eine Grenze: so, престарые Menschen sich die Gesundheit ruinieren kann.

Schwangere und stillende Frauen kontraindiziert ist eine solche Diät. Der weibliche Körper während der Schwangerschaft sehr empfindlich auf alle Diäten, darüber hinaus die wichtigste Aufgabe der Mutter ist das Baby aber nicht abnehmen oder Reinigung des Körpers.

Onkologie und Diagnosen mit Verdacht auf Krebs, muss die Einschränkung bei der Auswahl so einer harten Diät. Besonderes Augenmerk verdient die Ernährung nach der intensiven Bestrahlung. So, nach Strahlentherapie Körper braucht Nährstoffe und Hungerkur es in diesem stark einschränkt. Ernährung nach der Strahlentherapie sollte möglichst viel umfassender.

Erkältungen, Grippe und andere Viruserkrankungen dienen auch der Beschränkung auf die Diäten dieser Art. Lohnt sich nicht zu sitzen hungrig auf die Ernährung und diejenigen, die an Diabetes, Hepatitis, Erkrankungen der Nebennieren, und hat auch Probleme mit der Blutgerinnung.

Was zu erwarten ist

Hunger trägt dazu bei, dass die Energie, die in der Regel verbraucht, um die Nahrung zu verdauen, befreit wurde ausgegeben und auf die Reinigung des Körpers. So, überschüssige Energie raus am Abbau von Giftstoffen und die Ausscheidung der Giftstoffe. Als Ergebnis sind die Menschen, die sich hungrig auf die Ernährung, erhält nicht nur eine Verbesserung der Gesundheit, sondern erhöhen auch insgesamt die Vitalität des Körpers. Der Körper verjüngt und besser zu arbeiten beginnt, die geistigen Fähigkeiten des Menschen auch wachsen.

Um Heil-Fasten erfolgreich war, sollte es unter Aufsicht eines Arztes, dies gilt insbesondere für absoluten Hunger. Kontrolle der ärzte ist besonders wichtig, wenn mit dem Hunger wollen Sie nicht nur Gewicht verlieren, sondern auch Krankheiten heilen.

Die Hauptsache beim hungern Diät – das ist der richtige Weg aus der es. So, auch für ein paar Tage Diät der Magen ist sehr empfindlich und zart und deshalb auf jedes Lebensmittel reagieren sehr intolerant. Um sich vorzubereiten, Ihre Akzeptanz vollwert, der erste Tag des Ausgangs aus der Ernährung zu beginnen, mit den Säften, die vorher mit Wasser verdünnt vorzubereiten. Hören Sie auf den Körper, und er Ihnen unbedingt sagen, was genau und in welcher Menge er will.

Also Hungerkur – es ist der beste Weg, in kürzester Zeit reinigen den Körper von Schlacken und Giftstoffe und erhöhen den Tonus des ganzen Körpers. Fasten hat einige Gegenanzeigen, deshalb, bevor Sie sich auf eine so starke und komplizierte Diät, sollten Sie Ihren Arzt konsultieren, und wenn Sie irgendwelche unangenehmen Veränderungen im Körper zu behandeln Therapeuten. 7-10 Tage-Diät können Sie verlieren bis zu 10 kg Gewicht, sondern auch erheblich verbessern Ihre Gesundheit und Ihr Immunsystem zu erhöhen.