Home / Umfassende Reinigung des Körpers von schädlichen Substanzen / Darmreinigung und Darm von Schadstoffen / Wie nehmen Sie Honig, Zitrone und Olivenöl auf nüchternen Magen

Wie nehmen Sie Honig, Zitrone und Olivenöl auf nüchternen Magen

Honig, Zitrone und Olivenöl eine Masse von nützlichen Eigenschaften. Für die Gesundung des Organismus diese Inhaltsstoffe können einzeln oder Kochen auf Ihrer Grundlage wunderbare Mischung. Die Hauptsache ist, wählen Sie das passende Rezept und klar Folgen.

Nützliche Eigenschaften von Honig, Zitrone und Olivenöl

Die Zitrone wird die Quelle von Vitamin C. Es hilft bei der Wiederherstellung der Konsum von Stoffwechsel-und Schutzfunktionen des Körpers. Darüber hinaus verfügt er über eine ausgezeichnete antioxidative Wirkung.

In der Zusammensetzung des Honigs wird mit rund 400 wertvolle Komponenten für die menschliche Gesundheit. Er zeichnet sich durch seine antiseptischen, beruhigenden und antibakteriellen Eigenschaften, ist in der Lage, das Immunsystem zu stärken. Der regelmäßige Verzehr von diesem Produkt regeneriert den Stoffwechsel und hilft, Giftstoffe aus dem Körper.

Olivenöl – die wesentliche Quelle für die Gesundheit von ungesättigten Fettsäuren. Genau diese Stoffe spielen eine wichtige Rolle im Stoffwechsel. Der Konsum von Olivenöl hilft verlangsamen den Alterungsprozess des Körpers.

Besondere Vorteile für den Körper unterscheidet sich eine Mischung aus diesen drei Komponenten. Zitronensaft, Honig, Olivenöl in Kombination bieten folgende nützliche Eigenschaften:

  1. Verbessert den Zustand der Haut. Dies ist besonders deutlich spürbar auf dem Gesicht. Es gewinnt klare Konturen, die Haut wird glatt und straff.
  2. Machen das Haar stark und gepflegt. Sie bekommen einen schönen Glanz.
  3. Stärkt die Nägel, delaminierung zu verhindern und Haarbruch.
  4. Die Mischung hat eine reinigende Wirkung. Nach dem trinken aus dem Körper gehen alle angesammelten Verunreinigungen und Giftstoffe. Es wirkt sich positiv auf die Arbeit aller inneren Organe. Gefäße elastisch, begründet eine normale Durchblutung, stimuliert die Arbeit der Leber und der Nieren, прочищаются die oberen Atemwege.
  5. Komponenten verleihen Vitalität. Diese Mischung kann als Vitamine Cocktail, lädt die Energie für den ganzen Tag.
  6. Fördert die Gewichtsabnahme. Diese Eigenschaft der Zusammensetzung besonders wichtig für diejenigen, die der Besitzer einer schlanken Figur. Die Komponenten der Mischung beschleunigt den Prozess des Stoffwechsels und Wiederherstellung der Verdauung. Es sollte unbedingt Mitglied in der Ernährung alle, die eine Diät halten.

Honig Zitrone und Olivenöl wird nicht nur wiederzubeleben, sondern auch um den Körper zu verjüngen. Durch den Verzehr Mittel auf der Grundlage dieser Komponenten, Sie fühlen sich energiegeladen und frisch den ganzen Tag.

Wie die Droge ihm vielleicht neues Leben einhauchen

Bewährte und wirksame Mittel für die Reinigung wird eine Mischung aus Zitrone, Honig und Olivenöl. Kochen Sie es einfach und schnell. Um dies zu tun:

  • In einem kleinen Behälter Gießen Sie 50 ml Olivenöl. Lieber ein Produkt Kaltpressung.
  • Fügen Sie dazu 200 ml Honig. Medizinische Eigenschaften hat nur ein Naturprodukt, produziert durch Bienen. Kaufen Sie keinen Honig an zweifelhaften Orten, da Sie möglicherweise gefälscht.
  • Drücken Sie den Saft aus Reifen Zitronen. Achten Sie darauf, dass es nicht bekommen Knochen. 100 ml Saft senden Sie in den Behälter zu den anderen Komponenten.
  • Gründlich mischen Sie alle Zutaten. Trinken Sie die Mischung am morgen vor dem Frühstück. Für einmal Essen ist für einen Esslöffel. Verbleibende Mittel im Kühlschrank lagern.

Ist die Behandlung mit Olivenöl, Honig und Zitrone sollte innerhalb von zwei Monaten. Bereits nach einem Kurs werden Sie deutlich verjüngt und sich besser fühlen.

Da die Mischung der Vitamine hat eine einzigartige Zusammensetzung, die Kurse der Reinigung mit deren Verwendung wird am besten in den Frühlings-und Herbstmonaten.

Wem ist verboten, Mischung aus Zitrone, Honig und öl

Manchmal Oliven mit Zitrone und Honig provozieren verschiedene gesundheitliche Probleme. Zu den wichtigsten Kontraindikationen für die Verwendung solcher Mittel unterscheiden:

  1. Individuelle Unverträglichkeit der Komponenten.
  2. Magen-Darm-Erkrankungen im akuten Stadium.
  3. Bluthochdruck.
  4. Cholezystitis.
  5. Diabetes mellitus.

Überdosierung Olivenöl, Zitrone und Honig birgt Exazerbation der chronischen Krankheiten. Denken Sie daran, dass alle Mittel nützt nur bei Beachtung der empfohlenen Dosierungen.

Reinigung des Organismus Olivenöl

Geht viele Streitigkeiten zum Thema, ob es nützlich ist Olivenöl trinken am morgen auf nüchternen Magen. Eigentlich, wenn Sie sich entschieden haben, reinigen Sie Ihren Körper von Giftstoffen zu befreien, wird diese Methode als eine der effektivsten und relativ sicher. Zur Verstärkung der Wirkung in ihm fügen Sie den Zitronensaft.

Für die Durchführung einer solchen reinigenden Prozeduren sind ausreichend, mischen Sie 20 ml Olivenöl mit einem Teelöffel Zitronensaft. Diese Zusammensetzung sollte am morgen vor dem Frühstück trinken.

Olivenöl mit Zitrone Fasten hilft, zu reinigen und die Leber vor toxischen Substanzen. Aber dieses Verfahren völlig unbedenklich bezeichnet werden kann. Deshalb, bevor Sie zu den Sitzungen, immer Ihren Arzt konsultieren. Eine Woche vor Beginn der Reinigung müssen Sie sich auf diätetische Ernährung. Strengstens verboten keine fettige, gebratene, geräucherte Spezialitäten, Süßigkeiten und Gebäck. Der Schwerpunkt liegt auf frischem Obst und Gemüse. Trinken Sie möglichst viel reines Wasser. Erst nach dieser Ausbildung können Sie die Prozedur.

Reinigung der Leber mit Olivenöl erfolgt nach folgendem Schema:

  1. Am Tag der Prozedur zugewiesen ist,bereiten Sie alles: frische Zitrone, Olivenöl, sauberes Wasser, Heizkissen. Während des Verfahrens können Schmerzen auftreten, so haben Sie bei der Hand jeder ein Anästhetikum. Die Reinigung wird am besten in den Abendstunden. Frühstück und Mittagessen an diesem Tag sollten so einfach.
  2. Erhitzen Sie das Olivenöl auf eine Temperatur von etwa 36 Grad. Drücken Sie den Saft aus der Zitrone.
  3. Setzen Sie sich bequem auf der Seite liegend. Auf den Bereich der Leber wenden Sie ein Heizkissen. So warm Kompresse stimulieren den Abfluss der Gallenflüssigkeit.
  4. Trinken Sie einen Esslöffel öl und dann einen Löffel Zitronensaft. Wenn Sie beginnen, Erbrechen, zapejte viel klarem Wasser abspülen.
  5. 15 Minuten später trinken Sie noch einen Löffel öl und Saft. Wiederholen Sie diesen Vorgang alle 15 Minuten, bis alle заготовленное öl nicht zu Ende gehen.

Während der Sitzung ständig wärmer sollte im heißen Zustand. Die therapeutische Wirkung erfolgt sofort.

Nach dieser Reinigung gehen Sie zum einer gesunden Ernährung sollte schrittweise. So Körper wird langsam herauskommen aus der Stresssituation.

Gegenanzeigen zur Reinigung von öl

Olivenöl für die Leber nehmen kann nicht jeder. Ordnen Sie die folgenden Kontraindikationen für eine solche Reinigung:

  1. Eine allergische Reaktion.
  2. Übergewicht.
  3. Ernste Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt.
  4. Cholezystitis.
  5. Darmerkrankung.

Olivenöl, nutzen und Schaden für die Leber gut recherchiert, ein nützliches Produkt, aber manchmal kann spielen mit Ihrer Gesundheit einen Streich. Also vor der Reinigung überprüfen Sie mit Ihrem Arzt. So vermeiden Sie negative Folgen für die Gesundheit.

Reinigung Honig

Die Reinigung des Darms von Schlacken und Giftstoffen durchgeführt werden kann mit Hilfe von Honig mit der Zugabe von verschiedenen natürlichen Komponenten. Zu den wirksamsten Rezepte sind die folgenden:

  1. Honig + Zitronensaft. Diese Zusammensetzung hilft, Giftstoffe zu beseitigen, wieder normale Herz-Kreislauf-System, loszuwerden des übergewichts. Für seine Zubereitung rühren Sie in einem Glas lauwarmes Wasser einen Teelöffel Honig und zwei Esslöffel Zitronensaft. Nehmen Sie solche Mittel brauchen, am morgen vor dem Frühstück. Dabei ist der Magen muss leer sein. Sie können sich bewerben und ein anderes Schema: eine halbe Tasse der Mittel auf nüchternen Magen vor dem Frühstück, und den Rest am Tag für 20 Minuten vor der Mahlzeit.
  2. Honig + Zimt. In einer halben Tasse warmem Wasser auflösen, einen Esslöffel Honig. Stir in einem Teelöffel Zimt. Alle Komponenten gut mischen. Trinken Sie ein solches Werkzeug muss vor jedem Gebrauch der Nahrung. Es hilft nicht nur den Körper zu reinigen, sondern auch, um Pfunde loszuwerden.
  3. Honig + Hagebutte. Legen Sie in eine Thermoskanne halbe Tasse getrocknete Hagebutten. Gießen Sie einen Liter Wasser und lassen Sie напариваться auf die ganze Nacht. Am morgen in die vorbereitete Infusion geben Sie zwei Esslöffel Honig. Nehmen Sie eine halbe Tasse vor dem Essen. Die Dauer einer solchen Reinigung – nicht weniger als 7 Tage und nicht mehr als zwei Wochen.
  4. Honig + Trockenfrüchte + Kefir. Zerkleinern Sie mit Hilfe des Stabmixers eine Handvoll Datteln und getrocknete Aprikosen. Die resultierende Aufschlämmung geben Sie in 250 ml Kefir. Fügen Sie einen Esslöffel Honig. Alle Komponenten gut mischen. Trinken Sie die erhaltene Mischung vor dem Frühstück auf nüchternen Magen.

Mit Hilfe solcher Mittel kann nicht nur den Körper zu reinigen, sondern auch Krankheiten behandelt werden. Sie perfekt zu helfen, wenn Sie Probleme mit der Verdauung, Dysbiose, erhöhter Blutdruck, Probleme mit dem Immunsystem und der Haut vermeiden.

Reinigung des Körpers mit Hilfe von Zitrone

Aus dem Organismus auszuscheiden Toxine und kann mit Zitrone. Diese zitrusfrucht fördert die Regeneration von geschädigten Zellen. Es enthält Substanzen, die helfen, reinigen den Körper von den Salzen der Schwermetalle. Er gilt auch als natürliches Antiseptikum.

Zitronensaft empfohlen, in reiner Form verzehrt werden. Fügen Sie keine Fremd-Komponenten. Nehmen Sie Sie für 30 Minuten vor einer Mahlzeit. Auf einem Kurs der Behandlung brauchen etwa 200 Zitronen. Nehmen Sie den Saft nach folgendem Schema:

  1. Am ersten Tag müssen Sie verbrauchen eine Tasse Zitronensaft zu gleichen teilen.
  2. Am zweiten Tag nehmen Sie zwei Gläser Saft.
  3. Am Dritten Tag müssen drei Tassen.
  4. Am vierten Tag vier Tassen.
  5. Am fünften Tag bereiten Sie fünf Gläser Saft.
  6. Am sechsten, siebten und achten Tag wieder brauchen fünf Zitronen.
  7. Am neunten Tag verzehren vier Tassen.
  8. Für den zehnten Tag zu trinken drei Gläser Saft.
  9. Am elften Tage benötigen zwei Gläser Saft.
  10. Beenden der Verlauf der Behandlung muss eine Tasse.

Tagessatz Saft teilen in gleiche Portionen und trinken für sechs bis zehn mal im Laufe des Tages. Während einer solchen Reinigung versuchen, Stresssituationen zu vermeiden, nicht überlasten das Verdauungssystem einer schweren Mahlzeit.

Für die Vorbereitung der heilsamen Saft wählen Sie eine Reife Frucht mit einer dünnen Haut. Kochen Sie den Saft im Voraus ist nicht notwendig, da er schnell oxidiert an der Luft. Wringen Sie ihn am einfachsten mit einem elektrischen Entsafter. Da bei der Verwendung von Saft kann stumpf erscheinen, dann trinken Sie besser mit Hilfe von Strohhalmen für Cocktails.

Kontraindikationen für die Reinigung Zitronensaft

In einigen Fällen kann die Verwendung von Zitronensaft kann dem Körper Schaden. Zu den wichtigsten Kontraindikationen unterschieden:

  1. Gastritis, Magengeschwüre und andere Magen-Darm-Erkrankungen.
  2. Hepatitis.
  3. Дискинзия SchuppenflechteWege.
  4. Cholelithiasis.

In einer solchen Situation sollten Sie einen anderen Weg der Reinigung des Körpers. Vor der Anwendung von Zitronensaft, einen Arzt zu konsultieren.

Reinigung von Schlacken und Giften mit Hilfe von Zitrone, Olivenöl und Honig – effektives und einfaches Verfahren. Vor dem Einsatz unbedingt Rücksprache mit einem Arzt.